Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘bicycle’

Trocadero-Fixie – Das Fahrrad mit dem beweglichen Knick im Rahmen

3. Mai 2016

Rennais Alban Haloche, Alexis Honoré und Johan Le Bon haben das Rad neu erfunden. Oder jedenfalls etwas daran entscheidend verändert: ein Scharnier im Rahmen ermöglicht ganz neue Fahr(rad)manöver, extrem kleine Wendekreise und sehr kurios aussehende Kurvenfahrten. Nach ihren eigenen Angaben soll man das in 10 Minuten gelernt haben und das Scharnier läßt sich zum Normalradeln wieder feststellen. Sieht jetzt irgend­wie nicht so superelegant aus, aber das war wohl auch nicht das Ziel der drei Erfinder.
Die fröhliche Musik aus dem Video ist von LVTHER – Some Kind Of Magic (ft. MYZICA)

Trocadero-fixie

DirektYoutube

via Koreus

Erklär-Animation: Alles, was man über die Tour de France wissen muss

9. Juli 2013

Das sind wirklich sehr informative 10 Minuten, in denen die Geschichte des Rennens und Renntaktiken in einem ganz nettem Animationsstil erklärt werden. Z.B., dass sich Rennteams wie Gänseschwärme im Wind verhalten, um Energie zu sparen, oder was die verschiedenen Trikots bedeuten. Für eine Geschichte des Dopings war wahrscheinlich nicht genug Zeit, wäre aber sicher mindestens genauso interessant. ;-)

The Tour De France Explained in Animation von infobytes.tv

DirektYoutube

via reddit

Au Soleil (To The Sun): Mit dem Rad von Berlin nach Istanbul

12. Mai 2010

Josh Wedlake hat sich die Erinnerungen an seine Fahrradtour durch Osteuropa von Berlin nach Istanbul genommen und daraus in 4 Monaten einen ungewöhnlichen animierten Reisebericht gezaubert.

„Au Soleil“ is based on my memories of a cycling trip I undertook across Eastern Europe from Berlin to Istanbul. I travelled with three close friends on a journey lasting one month; we cycled through incredible scenery in the isolated backwaters of Germany, Poland, Slovakia, Hungary, Romania, Bulgaria and Turkey crossing the Beskids and the Carpathians. The locals were nothing but friendly and helpful and the trip shattered my many jaded stereotypes. By the end, though, exhaustion left me longing for home.

Ein Interview mit Josh Wedlake über die Reise hier auf Bicycle Touring Pro
Mehr Infos auf der vimeo-Seite des Films

via