Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Beastie Boys’

Walking in your mind (live video music mashup)

18. Mai 2015

Ein live Videomusikmashup aus 11 Stücken, gemashupt von jemandem namens Chris von Ithaca Audio. Immer wieder erstaunlich, was manche Menschen mit ihrem Gehirn und einer kleinen Maschine so zu­stande­bringen können (und natürlich ihren Fingern!).

Walking in your mind (live mashup)

DirektYoutube

Tracks used:
Hans Zimmer – Time
Howard Blake/Aled Jones – Walking in the air
Tomoyasu Hotei – Battle without honor or humanity
Snoop Dogg featuring Pharrell Williams – Drop it like it’s hot
Jimi Hendrix – Voodoo Child
Massive Attack – Teardrop
Beastie Boys/Jeremy Steig – Sure shot/Howlin‘ for Judy
Jay-z – 99 Problems
Phil Collins – In the air tonight
Max Sedgley – Happy
Led Zepplin – Whole lotta love

via HYC

A Year and a Day – RIP MCA

6. April 2013

James Curran’s schick animierte Vorschau auf 35 Kunstdrucke, die 35 Beastie Boys-Tracks verbildlichen und am 4. und 5. Mai 2013 in London zur Erinnerung an den dann vor einem Jahr gestorbenen Beastie Boys Mitgründer Adam Yauch alias MCA zugunsten der Krebshilfe und -vorsorge verkauft werden.
Alle Bilder gibt’s auch auf dem Tumbler A Year and a Day zu sehen und ab dem 10. April auf der Pictoplasma Berlin, Galerie Torstraße 161.

A Year and a Day

Direktvimeo

The History of the Beastie Boys?

via ice cream hater

The History of the Beastie Boys

5. Mai 2012

Ein Porträt über die Beastie Boys. Schon ein Jahr alt, aber trotzdem sehenswert, weil es die Geschichte der Gruppe so schön sachlich erzählt und ich außer »(You Gotta) Fight For Your Right (To Party)« eigentlich gar nichts von ihnen kannte.

The History of the Beastie Boys

via das ebenso gut erzählte Porträt von Margaret Thatcher, nach der ich wegen des Films »Iron Lady« gesucht hatte

Beide Videos von WatchMojo, interessante Seite aus Kanada