Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Animated Short Film’

Kurzfilm: Distraxion, hier mag jemand keinen Jazz

20. September 2009

Mike Stern hat dieses kleine Kurzfilmjuwel nebenbei in 2 Jahren gemacht, in dem sich Menschen, denen Jazz – insbesondere am Arbeitsplatz – auf die Nerven geht, wiederfinden werden.

Kurzfilm: The Cat Piano – Nick Cave erzählt vom Katzenklavier

7. September 2009

Nick Cave erzählt die Geschichte in diesem schönen Kurzfilm von The People’s Republic of Animation:
Für ein teuflisch konstruiertes Klavier werden in einer Stadt alle singenden Katzen von einem Menschen entführt, darunter auch die von ihm angebetete Sängerin des Erzählers.

Regie Eddie White und Ari Gibson. Produktion Jessica Brentnall.

via

Von 2D zu 3D zu Reality: The Lost Levels – „The Early Sheets“

25. August 2009

Ein hübsches Musikvideo von Steve Jones zum Track „The Early Sheets“ der Band The Lost Levels, in dem sich die Computerspielfigur „Enzo The Explorer“ auf eine Reise von der flachen Zweidimensionalität bis in die Wirklichkeit macht.

The Lost Levels – The Early Sheets

Direktvimeo

via

Kurzfilm: Pandore – Wie die Büchse der Pandora nicht geöffnet werden sollte

2. August 2009

Was passiert, wenn ein kleines Mädchen die Büchse der Pandora öffnet?
Es geschehen wahrlich schreckliche Dinge!

Ein Kurzfilm von De Marion Stinghe, Meryl Franck, Benoît Guillaumot, Nicolas Caffarel und Elen Le Tannou von der Gobelins L’Ecole de L’Image

Abgefahrene Hommage an Bruce Lee: Super Baozi gegen Sushi Man

30. Juli 2009

Super Baozi, die schlagkräftige gedämpfte und gefüllte Teigtasche, kämpft in diesem liebenswert animierten Tribut an Bruce Lee gegen eine Horde wildgewordener Sushi-Männer.

Und was macht die Teigtasche zur Freude aller nach dem glorreich erfochtenen Sieg?
Ein Musikvideo mit seinen gedämpften Kumpels und seiner treuen Fliege (anscheinend der beste Freund von chinesischen Knödeln), und zwar zur Musik von „Dragon Fist by Jay Chou“ (Link zum Originalvideo).
Wie bei jedem guten Film sollte man übrigens auch hier ruhig den Abspann abwarten, um in den Genuss der Outtakes zu kommen :-)

Zwei Kurzfilme des chinesischen Animationskünstlers Haipeng Sun.
Schöne großformatige Screenshots der Filme gibt’s hier.

via

Kurzfilm: Muzorama, die surreale Welt von Muzo

29. Juli 2009

Muzorama: Ein sehr humorvoller surrealer animierter Kurzfilm, der auf den Bildern des französischen Illustrators Muzo beruht.

Gemacht von Elsa Brehin, Raphaël Calamote, Mauro Carraro, Maxime Cazaux, Emilien Davaux, Laurent Monneron und Axel Tillement.

via

Loriot Sketch „Eheberatung“: als animierte Infografik noch lustiger

23. Juli 2009

Unglaublich, wie gut das funktioniert in dieser Animation mit dem grünlich blauen Braunrotgrau und dem Schaumolweiß des Ehepaars Blöhmann:
Anna Schoderer und Sonja Hahn haben im Rahmen des Kurses Wordmovies an der FH Mainz diese schöne „bewegte Vertypographung“ (kinetic typography) des Loriot Sketches „Eheberatung“ erstellt.

Loriot Eheberatung Animation

Direktvimeo

via

Kurzfilm: ALARM – Aufstehen!

2. Juli 2009

Wenn der Wecker klingelt, hüpfen manche Leute ja sofort wach und beschwingt aus den Federn.
Diverse Wecker und andere Aufweckhilfsmittel werden in diesem einfallsreichen und extrem lustigen Kurzfilm aus Südkorea zum Wachwerden benutzt und trotzdem sieht alles nach einem aussichtslosen Kampf gegen die Müdigkeit aus.
(Übrigens geht der Film nach der Titeleinblendung und der schwarzen Pause bei Minute 2:50 noch weiter, also nicht zu früh abschalten!)

Ein 8 1/2 minütiger Kurzfilm vom koreanischen MESAI Animation Team

Und ein anderer animierter Aufstehfilm:
Der Katzenwecker – Simon’s Cat

via