Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Wie Magie: Pappelflaum verbrennt auf dem Rasen in einem spanischen Park

7. Mai 2020

Sieht aus wie ein rückwärts gefilmtes Video von einem Rasenbrand, aber was hier brennt ist der »Pappelflaum«, der von den Pappeln auf den Rasen gefallen ist. Aufgenommen im Parque del Cidacos in der spanischen Stadt Calahorra.

Poplar fluff burn

via imgur

Bester Werbespot der Woche: Tinder – Invention of Together (2017)

7. Mai 2020

Ich glaube, das Wort »schnuckelig« darf man hier ohne Bedenken verwenden.

Tinder – Invention of Together von Buck

Direktvimeo

via Motionographer

ton tonton ton ton ton: Französisch lernen mit Tiktok

30. April 2020

TIKTOK COMPILATION • Learning french tonton tond thon, your uncle mows your tuna…

DirektYoutube

TIKTOK FRENCH LESSON oie quoi quoique couac – What Goose Squeak Though – translate

DirektYoutube

TIK TOK FRENCH LESSON : tintin tint un teint thym

DirektYoutube

âme œufs savais-je (SAVAGE) – tiktok french lesson – translations

DirektYoutube

TIKTOK french lesson pepepepepe thick grandpa

DirektYoutube

via Koreus

Eine halbe Milliarde Monarchfalter-Schmetterlinge träumen in mexikanischen Bäumen

28. April 2020

Der Monarchfalter ist ein amerikanischer Wanderschmetterling, der in gewaltigen Massen in ein paar mexikanischen Wäldern überwintert. Der Ausschnitt aus der Fernsehserie »Spy in the Wild 2« zeigt die schmetterlingsbedeckten Bäume ziemlich eindrucksvoll, unter anderem mit einer »Kolibri-Kamera«, deren Aufnahmen aber eigentlich nicht besser sind als die »herkömmlich« hergestellten.
Das ist anscheinend gerade ein Trend in Naturdokus, Kameras in Tierform zu verwenden. Lustigerweise wird dann die meiste Zeit diese Kamera beim Filmen der Tiere gezeigt und nicht das, was sie aufnimmt, achte da mal beim Schauen drauf! ;)

Watch a Breathtaking Monarch Butterfly Swarm

DirektYoutube

Aus dem Wikipediaartikel über den Monarchfalter: »Wenn die Falter in den Bergen angekommen sind, fliegen sie umher, beobachten die Windrichtung und suchen sich windgeschützte Stellen an Bäumen, bevorzugt auf Abies religiosa. Wenn sich die zuerst eingetroffenen Falter niedergelassen haben, gesellen sich die nachfolgenden ohne Beachtung der Windrichtung hinzu und es bilden sich dichte Trauben aus Faltern, die ganze Bäume bedecken können. Wenn sich der Wind dreht, sind die Falter, die sich vorher im Lee befanden, dem kalten Wind ausgesetzt. Da sie bei den niedrigen Temperaturen im Winter nicht fliegen können, fallen sie zu Boden, wenn sich die Bäume im Sturm mit Regen- oder Schneefall biegen, welche häufig Ende Dezember bis Anfang Januar auftreten. Ganze Trauben von Faltern werden dabei von den Baumspitzen geschüttelt und sterben am Boden. Mitte Januar und im Februar lösen sich die großen Trauben auf den Gipfeln auf und die Falter wandern talwärts und bilden kleinere und lockere Trauben. Die Falter verlassen dann immer wieder die Bäume um am Rand kleiner Pfützen und an Matsch zu saugen. Gegen Ende Februar, wenn es wieder wärmer wird, verlassen sie die Berge und wandern nach Norden.«

via reddit

Bendito Machine ist eine großartige Schattentheater-Serie, deren letzte Episode gerade erschienen ist

27. April 2020

Ich war mir eigentlich sicher, dass ich hier schon mal Bendito Machine gepostet hätte, ist aber gar nicht so. Gerade ist der 6. und letzte Teil herausgekommen, der erste (auch hier drunter) ist schon 2007 erschienen. Die Filme sind wirklich sehr empfehlenswert, nicht nur, weil Jossie Malis trotz des Themas eine riesige Menge garstigen Humors da hineingebaut hat:

Bendito Machine erzählt die Geschichte von einfältigen Organismen und ihrer Beziehung zu Maschinen. Die Episoden untersuchen die katastrophale Entwicklung sanfter Kreaturen und ihre auffällige Verbindung zur Technologie. Eine Hassliebe, die unsinnig widerspiegelt, wer wir sind: kleine Organismen, die wie eine Ameisenkolonie leben und in einem Zustand ständiger Abhängigkeit gefangen sind, in dem Artefakte das Tempo für eine glorreiche Zukunft vorgeben. Bendito Machine erinnert an die primitiven Schattentheater und ist eine Kombination aus industrieller Mechanisierung und hysterischer Menschlichkeit, die aufgrund ihrer eigenen Entwicklung dem technologischen Fortschritt und unbekannten Kräften ausgeliefert ist.

Alle Folgen schön verlinkt und beschrieben gibts auf der Homepage des Projekts Bendito Machine.

Bendito Machine VI – Carry on von Zumbakamera

Direktvimeo

Bendito Machine I – Everything you need von Zumbakamera

Direktvimeo

Erstellt und inszeniert von Jossie Malis. Animation von Jossie Malis, Pau Martinez, Nacho Rodriguez, Musik von Julie Reier, Manel Gil, Sxip Shirey. Weitere Informationen unter zumbakamera.com oder flipboku.com

via vimeo Staff Picks

Dirigent Gustavo Dudamel, angereichert mit cleveren visuellen Effekten

24. April 2020

Das ist wirklich sehr lustig, was Frederik V Thelander da dem venezolanischen Dirigenten Gustavo Dudamel in seine dirigierenden Hände zeichnet. Schade, dass es das nicht in echt gibt.

via Laughing Squid

6 Stunden mit Schafen in einem Weinberg relaxen (in 4K)

23. April 2020

Relax with Sheep at Shafer Vineyards in Napa Valley – 6 hours 4K von ShaferVineyards

DirektYoutube

»Jedes Jahr im Frühling besucht eine große Schafherde Shafer Vineyards hier im Napa Valley. Sie kommen, um auf natürliche Weise die reichlich vorhandene Deckfrucht zu mähen, die in unseren Weinbergen wächst, was ein wichtiger Teil unseres Ansatzes für eine nachhaltige Landwirtschaft ist. Jeder auf dem Weingut liebt es, wenn die Schafe ankommen. Ihre Anwesenheit hat etwas Beruhigendes, Jubelndes und Friedliches an sich.

Während des Umbruchs und der Ungewissheit in der Welt gerade jetzt wollten wir die pastorale Schönheit davon mit Ihnen teilen.

Diese Bilder von wunderschönen Schafen, die in unseren Weinbergen weiden, werden von Singvögeln, der Weinbergsbrise, gelegentlich den Gänsen auf unserem Teich und natürlich den Schafen selbst untermalt. Betrachten Sie es als unsere Version eines dieser Kaminfeuer-Videos, die im Hintergrund Ihres Tages zu Hause abgespielt werden können.

Wir haben eine Stunde Filmmaterial wiederholt, um Ihnen insgesamt sechs Stunden Ruhe im Weinland zu bieten. Dies wurde im März 2020 hier auf unserem Grundstück von Napa Films gedreht. Die Schafe kommen zu uns von den Leuten von Woolly Weeders.

Bleiben Sie stark und bleiben Sie gesund.«
(Übersetzung von DeepL)

via Youtube Homepage

Sous la glace – Fischreiher unter Eis [animated short]

22. April 2020

Wenn die Fische im Winter durch das Eis geschützt sind, läßt ein hungriger Fischreiher alle Vorsicht fahren.
So hübsch gemacht von Milan Baulard, Ismail Berrahma, Flore Dupont, Laurie Estampes, Quentin Nory und Hugo Potin von der École des Nouvelles Images.

Sous la glace

DirektYoutube

via IAMAG