Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Firmament – tiefenentspannt durch fantastische Welten wandern [animated short]

9. März 2020

Das Motion Plus Design Festival hat vier Künstler gebeten, einen Film zusammen zu gestalten, Thema egal. Herausgekommen ist »Firmament«, die Wanderung eines kleinen Wesens und seines Lichtbegleiters durch fantastische Welten, super entspannend anzuschauen auch wegen der von den Vieren ausgewählten Musik: »Clair de Lune« von Claude Debussy.

Firmament – Frederic Colin, Mehdi Hadi, Niels Prayer, Samir Senane

Direktvimeo
Ein Behind the Scenes-Video gibts auch dazu.

via Catsuka

WILL THE ROBOTS LET US LIVE? | Chris & Jack Comedy

5. März 2020

Die Roboter- (oder AI-) Apocalypse ist da und die Maschinen nehmen sich neben der Weltherrschaft tatsächlich die Zeit, jedes Lebewesen vor seiner Auslöschung zu fragen, weshalb es weiterleben sollte. Bisher hat nur ein Pferd die richtigen Worte (Worte, mmmh) gefunden, mal sehen, ob es dem Helden im neuesten Film des begabten Comedy-Duos Chris and Jack wohl gelingt, seinen persönlichen Weltuntergangsroboter in 200 Sekunden zu überzeugen…

Mehr sehenswerte Chris and Jack-Comedy gibt’s hier.

WILL THE ROBOTS LET US LIVE? | Chris & Jack

DirektYoutube

via Chris and Jack

Hiroshi Kondo: »0107 – b moll« – mit dem Zug durch die nächtliche Stadt

5. März 2020

Hiroshi Kondo inszeniert meisterhaft Ansichten nächtlicher Züge, die durch die Stadt brausen. Die Musik dazu kommt von Ayako Taniguchi.

Die Stadt besteht aus viel Leben, Licht. Es gibt Einsamkeit in der Stadt, in der die Selbstexistenz begraben ist. Es fühlt sich aber auch hell und lebhaft an. Jedes Licht beeinflusst die Aktivitäten der Stadt und die Stadt wird durch viel Licht verwandelt.

0107 – b moll

Direktvimeo

via waxy

»Scrubs – Die Anfänger« erklärt, wie sich Infektionen verbreiten

4. März 2020

Händewaschen, niemanden anfassen und nicht das eigene Gesicht berühren: was in Coronavirus-Zeiten überall gepredigt wird, hat »Scrubs – Die Anfänger« – eine der besten Comedy-Serien aller Zeiten – im Februar 2006 super anschaulich mit grüner Farbe erklärt.

Scrubs – bacterial movement (My Cabbage episode) (auf Deutsch »Mein Schützling«)

DirektYoutube

Chicks with Sticks (Drummer Ladies mit Camping­tisch)

27. Februar 2020

»Lady Drum Corps drummers reunite after 47 yrs and meet at a park and dust off their chops«.
Oder wie der Google Übersetzer sagt: »Die Trommler des Lady Drum Corps haben sich nach 47 Jahren wieder vereint und treffen sich in einem Park, um ihre Koteletts abzuwischen« :D

Chics with Sticks von dtdrummerlady

DirektYoutube

via reddit

Kraig Adams und ein kleiner weisser Hund wandern den Mardi Himal Trek in Nepal

19. Februar 2020

Kraig Adams macht seit circa einem halben Jahr sehr erfolgreiche »stumme Wandervideos«. Sein neuestes hat er auf dem Mardi Himal Trek in Nepal gedreht, einem Wanderweg, der hauptsächlich auf Berggraten verläuft, weshalb die Aussicht meistens rundum und ziemlich schön ist.

Während des Aufstiegs wird er von einem hübschen weissen Hund begleitet, der sich sozusagen hauptberuflich Wanderern gegen Futter als Begleiter zur Verfügung stellt und den Goldigkeitsfaktor des Videos mal eben vertausendfacht.

Wer nach dem Anschauen Lust auf die Wanderung bekommen hat und mehr darüber und alles Organisatorische drumherum wissen will, für den hat Kraig Adams hier noch ein ausführliches Video gemacht (mit Hundestory): Helpful Advice before hiking the Mardi Himal Trek in Nepal

Hiking the Mardi Himal Trek in Nepal

DirektYoutube

via Kraig Adams

Einfache Anleitung für einen coolen Move

18. Februar 2020

Gar nicht so schwer so ein cooler Move! :)

That’s a cool move

via kotaro269

Mating Tales from the Animal Kingdom – Love Who You Love

18. Februar 2020

»Love who you love, it’s as simple as that. Happy Valentine’s Day, lovers!«

Mating Tales from the Animal Kingdom von The Gentleman Scholar

Direktvimeo

via Stash