Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Rick and Morty / Dreams

16. Juni 2020

Ein Rick and Morty-Ident der eher dunklen Art von Numecaniq.
Screenshots und ein Making-Of gibts hier.

Rick and Morty / Dreams

Direktvimeo

via Motionographer

Du bist der Golfball

15. Juni 2020

via kotaro269

CONCATENATION 2 – Olympic Game (olympische KettenreaktionsathletInnen)

12. Juni 2020

Donato Sansone (milkyeyes) hat seine Videoschnipselaneinanderreihungstechnik auf Sprungszenen von den Olympischen Spielen angewendet. Ein extrem hoch hüpfendes Wow dafür!

concatenation 2 OLYMPIC GAME

Direktvimeo

via vimeo Staff Picks

Wenn der Browserverlauf deines Sohns plötzlich vor der Tür steht: Keep It Real Online

12. Juni 2020

Wieder mal eine fabelhafte »Sozial-Werbung« aus Neuseeland. Diesmal geht es um das (Un-)Verhältnis von Porno zur Wirklichkeit und dass es wichtig ist, in Familien mit Teenagern darüber zu sprechen.
Keep It Real Online

DirektYoutube

via reddit

EDIBLES – herumschwebende, äh, Köstlichkeiten

9. Juni 2020

Unglaublicherweise hat Miki Nemcek einen Weg gefunden, Nudeln mit Tomatensoße in noch nie dagewesener Art darzustellen: nämlich als schwebenden Nudelkranz. Andere Lebensmittel dürfen natürlich auch durch die Luft tanzen. Sieht jetzt nicht immer so köstlich aus, ist aber trotzdem irgendwie sehr ästhetisch.

EDIBLES

Direktvimeo

via The Curious Brain

Auf den K2 im Vlog-Doku-Style: Breathtaking: K2 – The World’s Most Dangerous Mountain

7. Juni 2020

Eigentlich hab‘ ich nur auf das Video geklickt, weil ich das Vorschaubild so schön fand und gerade nichts anderes vorhatte. Und ich muss sagen, das Vorschaubild macht keine leeren Versprechungen: »Breathtaking: K2« ist eine verdammt gut gefilmte und gut gemachte Doku über eine Expedition zum Gipfel des zweithöchsten Berges der Erde. Autor Adrian Ballinger und seine Kollegin Carla Perez machen das Ganze sogar ohne zusätzlichen Sauerstoff. Warum das mit dem ohne Sauerstoff sein muss, ist mir nicht ganz klar, aber es tut der (sehr schön undramatisch dargestellten) Dramatik ganz gut.
Was mich neben den wirklich eindrucksvollen Aufnahmen an der Stange gehalten hat (ich hab erst nach 10 Minuten Anschauen gecheckt, dass das eine ausgewachsene 45 Minuten-Doku ist), sind die ganzen interessanten Erklärungen übers Extrem-Bergsteigen, die man fast nebenbei serviert bekommt, und die sympathische Unaufgeregtheit der Bergsteigenden bei allen Widrigkeiten und Darmproblemen. Wenn du also mal eine Dreiviertelstunde Nichtstun bewältigen musst, hier ist ein gutes Füllmittel dafür :)

Breathtaking: K2 – The World’s Most Dangerous Mountain | Eddie Bauer

DirektYoutube

P.S.: Die Sponsorwerbung auf dem Gipfel ist ein bisschen komisch, tut dem Ganzen aber nicht weh

via Youtube-Empfehlungen

Die berittene Polizei in Den Haag nimmt mit zwei Pferden an einem Salsakurs im Park teil

26. Mai 2020

via kotaro269

Zebrastreifenmorphing

22. Mai 2020

Dirk Koy spielt mit einem Zebrastreifen.

ZEBRA

Direktvimeo

via The Curious Brain