Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Caravaggio beim Malen zuschauen

1
8. Juli 2021, 12:31

Nicht ganz so einfach nachzumachen wie die Bilder von Bob Ross, aber bestimmt genauso spannend: einem Caravaggio-Nachahmer dabei zuschauen, wie ein Caravaggio-Gemälde entsteht.
ARTEnet zeigt, wie der italienische Barock-Maler seine Gemälde vorskiziiert und fertiggestellt hat, vom Grundieren bis zum letzten Pinselstrich. Eine geschriebene Erklärung dazu gibt es hier, das Malen im Video beginnt ab 1:42, englische Untertitel sind an.

He could paint up to three heads in a single day

Caravaggio’s Technique

DirektYoutube

via Open Culture

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=11024


Ähnliche Links:

Ein Kommentar

  1. […] via: HektikausderMalereivertreib […]

Einen Kommentar schreiben