Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Das kleine Einmaleins des Kinohandwerks: Schnitt und Übergang – Cuts & Transitions 101

0
8. März 2016, 13:43

Joey Scoma erklärt hier mit vielen schönen Filmschnipseln die gängigsten Schnitt- und Über­gangs­techniken, die Filmregisseure so anwenden. Um zu sehen, aus welchen Filmen die Ausschnitte stammen, einfach die Untertitel anschalten.

Cuts & Transitions 101

DirektYoutube

via Fstoppers

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=5165


Ähnliche Links:

Einen Kommentar schreiben