Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Music Saves Tomorrow (mit Slit-Scan-Technologie)

2
3. Juli 2012, 6:13

Koichiro Tsujikawa bietet jetzt, hier und sofort 1 Minute schön anzuschauender Slit-Scan-Videotechnik.
Jetzt, hier und sofort. Praktisch nur einen Mausklick und ein kleines Buffern entfernt.

MUSIC SAVES TOMORROW

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=2927


Ähnliche Links:

2 Kommentare

  1. […]  Vimeo Direktscan, via Seitvertreib […]

  2. […] Connolly Cleary hat 2012 mit David Monaghan für die Ausstellung Look Both Ways eine Software entwickelt, die den Rolling-Shutter-Effekt in Echtzeit nachahmt. Das sehr unterhaltsam und hat den Besuchern bestimmt eine Menge Spaß gebracht. Einen ähnlichen Effekt nutzt die ebenfalls sehr unterhaltsame Slit-Scan-Technologie. […]

Einen Kommentar schreiben