Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Der wahrscheinlich teuerste Trickfilm der Welt: artCircles – Van Gogh to Rothko in 30 Seconds

2
18. März 2012, 15:01

Wahrscheinlich der teuerste Trickfilm der Welt, wenn Michael Langan die Original-Kunstwerke für seinen hübschen Werbespot verwendet hätte. Ein paar Milliarden wären da schon zusammengekommen, aber auf Video kann man sowieso nicht unterscheiden, ob man auf ein Original oder eine Kopie schaut. ;-)
Mark Rothko kannte ich vorher gar nicht.

artCircles: Van Gogh to Rothko in 30 Seconds

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=2658


Ähnliche Links:

2 Kommentare

  1. […] Wem’s zu schnell ging, der sollte sich diese App mal genauer anschauen. via […]

  2. […] via: Artvertreib […]