Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Animated Short: Children

1
25. Oktober 2011, 6:59

Eine Kindheit in einer düsteren Umgebung, in der alle gleich sind, fast wie Sackmännchen aussehen und in der jeden Morgen ein Hund vom Zug überfahren wird. Hört sich jetzt schlimmer an, als es ist, weil es nämlich irgendwie ein Happy End gibt und die Geschichte von Takuya Okada ausgezeichnet animiert wurde.

CHILDREN 【自主制作アニメ】

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=2215


Ähnliche Links:

Ein Kommentar

  1. […] |via seitvertreib| Share this Post: […]