Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Super-Computer-Romantics | Matt Pyke

0
19. Mai 2011, 1:02

Das Video von »Motion-Artist« Matt Pyke habe ich eigentlich nur angeklickt, weil ich den Titel so schön fand: »Super-Computer-Romantics«.
Zum Glück kann Matt Pyke aber nicht nur hübsche Titel erfinden, sondern auch noch schön bewegte Animationen machen. Die zweite hier unter der Supercomputerromantik – »Supreme Believers – Nowness edit« – gefällt mir trotz der etwas abgehobenen Überschrift besser.

Matt Pyke & Friends / Super-Computer-Romantics

Supreme Believers – Nowness edit

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=1804


Ähnliche Links:

Kommentarfunktion ist deaktiviert