Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Kurzfilm mit Kätzchen: 9 Leben (9 Vies)

5
26. Januar 2011, 7:05

9 Leben erzählt von den Missgeschicken eines niedlichen Kätzchens, das sich in der Gesellschaft eines ebenso niedlichen kleinen Mädchens wiederfindet.
9 Leben sollten unter diesen Umständen eigentlich ausreichen für ein langes, zufriedenes Katzendasein. Meint man.

vimeo-Direktlink

Zum Glück nur Fantasie von Aude Glondu, Romain Bourzeix, Damien Levaufre und Thibault Gache von der Bellecour Ecoles d’art et d’infographie 3D, Lyon, Sound und Musik Pascal Marco

Ausgezeichnet mit dem Länderpreis Frankreich beim Hamburg Animation Award 2010

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=1134


Ähnliche Links:

5 Kommentare

  1. Toll! Einen Großteil der Niedlichkeit macht ja der Pyjama mit Heckklappe aus. :)
    Warum kommen eigentlich so viele gute Animations-Shorts aus Frankreich?

  2. […] Dank an Seitvertreib Doppelklick zum […]

  3. Die Heckklappe! :D
    Vielleicht machen es die französischen Filmhochschulen ihren Studenten einfacher, ihre Arbeiten zu veröffentlichen?

  4. […] (via: Lifevertreib) […]

  5. […] zu Hause nach”, bewegt sich der Kurzfilm 9 Vies: 9 Vies from Pascal Marco on Vimeo.(via Seitvertreib)3D-Katzen-Monitor:Sort of…(via LG Blog Litauen)Katzen und Clementinen:Keine Ahnung warum man […]