Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Hello again! Die besten Promis der 80er und 90er singen gemeinsam »Let it be«

3
4. Dezember 2010, 6:59

Oder wie die Norweger sagen:

Fikk alle stjernene til å synge «Let it be»*

Eine wahrhaft startastische Promo für die Fernsehshow „Gylne Tider“ (Goldene Zeiten).
Der norwegische Fernsehsender TV2 hat alle in der Show interviewten Alt-Stars zusammengetrommelt und „Let It Be“ von den Beatles einsingen lassen.
So viele Erinnerungen auf einem Haufen so (irgendwie doch) komisch präsentiert. ;-)

DirektYoutube

Eine Liste aller Stars nach dem Sprung

Roger Moore (James Bond)
Huey Lewis
Jason Alexander (George aus Seinfeld)
Ricki Lake
Josie Biesett (Melrose Place)
Alberto Tomba (Skifahrer)
John Nettles
Corbin Bernsen
George Wendt (Norm aus Cheers)
Paul McKenna
Philip Michael Thomas (Tubbs aus Miami Vice)
Steve Guttenberg (Police Academy)
Katarina Witt
Tonya Harding
Glenn Close
David Faustino (Eine schrecklich nette Familie)
Gorden Kaye
Alfonso Ribeiero
Pamela Anderson
Leslie Nielsen
Mickey Rourke
Sheryl Lee (Twin Peaks)
Jamie Walters (Beverly Hills 90210)
Larry Drake
Dolph Lundgren
Malcolm Jamal Warner (Theo aus der Cosby Show)
Judd Nelson (Breakfast Club)
Ana Alicia (Falcon Crest)
Peter Falk
Kelly McGillis (Top Gun)
Sherilyn Fenn (Twin Peaks)
Rick Schroder
Bud Spencer
Robert Englund (Freddy Krüger)
Roy Marsden
Boyzone
Dan Jansen
Kathleen Turner
Maggie Reilly
Harpo
Maria McKee
Meja
Fab Morvan (Milli Vanilli)
Dee Snider
Dr Alban
Right Said Fred
Daryl Hannah (Roxanne)
Rednex
Michael Conner Humphreys (Forrest Gump als Kind)
Michael Learns To Rock
Ten Sharp
Lou Ferrigno (Hulk)
BERLIN
Style

*“Hat alle Stars beim Let It Be-Singen“

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=1286


Ähnliche Links: Die neuesten Artikel auf der Seitvertreib Startseite

3 Kommentare

  1. […] Roger Moore (James Bond) Huey Lewis Jason Alexander (George aus Seinfeld) Ricki Lake Josie Biesett (Melrose Place) Alberto Tomba (Skifahrer) John Nettles Corbin Bernsen George Wendt (Norm aus Cheers) Paul McKenna Philip Michael Thomas (Tubbs aus Miami Vice) Steve Guttenberg (Police Academy) Katarina Witt Tonya Harding Glenn Close David Faustino (Eine schrecklich nette Familie) Gorden Kaye Alfonso Ribeiero Pamela Anderson Leslie Nielsen Mickey Rourke Sheryl Lee (Twin Peaks) Jamie Walters (Beverly Hills 90210) Larry Drake Dolph Lundgren Malcolm Jamal Warner (Theo aus der Cosby Show) Judd Nelson (Breakfast Club) Ana Alicia (Falcon Crest) Peter Falk Kelly McGillis (Top Gun) Sherilyn Fenn (Twin Peaks) Rick Schroder Bud Spencer Robert Englund (Freddy Krüger) Roy Marsden Boyzone Dan Jansen Kathleen Turner Maggie Reilly Harpo Maria McKee Meja Fab Morvan (Milli Vanilli) Dee Snider Dr Alban Right Said Fred Daryl Hannah (Roxanne) Rednex Michael Conner Humphreys (Forrest Gump als Kind) Michael Learns To Rock Ten Sharp Lou Ferrigno (Hulk) BERLIN Style via Seitvertreib […]

  2. Alter Schwede ist das absurd. Wobei „alter Schwede“ ist knapp daneben, trotzdem falsch.

    Nach 3 Minuten musste ich allerdings abschalten, denn länger erträgt man „Let it Be“ nicht. Die Norweger haben anscheinend zu viel Zeit und zu viel Geld.

    Und komisch, dass jeder Fernseh-Altstar die eit genutzt hat, um perfekt intoniert singen zu lernen. Oder sagen wir es mal so: Da wurde so viel dran herumgewerkelt, dass jeder Ton perfekt sitzt und nicht mal mehr Katharina Witts Akzent zu hören ist. Uff.

  3. „Uff“ drückt es ziemlich genau aus :-)