Archiv des Tags ‘Zug’

Riesige Bären sind der wahre Grund, warum Kinder im Zug leise sein sollten (Tall Tales Part 2 - Wenn Eltern lügen)

14. Januar 2015

Ich glaube, alle Eltern haben ihre (kleinen) Kinder schon mal richtig schön angelogen, um sie von irgendwas abzuhalten. Meistens natürlich, um ihre Nerven und die anderer Erwachsener zu schonen.
Jon Turner vom Studio Kilogramme erzählt hier sehr anschaulich eine seiner Geschichten* nach, wieso Kinder in Zügen lieber die Klappe halten sollten, wenn sie nicht von einem riesigen Bären gefressen werden wollen.
Und wie bei richtigen Märchen geht es hier richtig zur Sache!
Großartig!

Tall Tales Part 2 ZuTeil 1 gehts hier!

Direktvimeo

*»This is an animated short about why children need to be quiet on trains. It came out of being sat on one with my son and his friend.«

via Everything Animated

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4755

Animated Short Short: Fishing Train

3. November 2014

»Zwei Söldner auf einem sehr speziellen Angeltrip«
Regie Vincent Gibaud mit Supamonk Studios

Fishing Train

Direktvimeo

via The Pegbar and Grill

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4638

Animated Short Short: TrainTrain - Monsteralltag

4. Oktober 2014

Ganz ehrlich: ich hab’ keine Ahnung, worum es in diesem Film eigentlich geht. Ein Zug und ein Bahnhof und jede Menge Monster (alle einäugig) spielen titelgemäß zwar mit, aber was da passiert, ist ein bisschen ungewiss. Was aber nichts macht, denn erstens ist die Musik schön und zweitens der Rest des Films auch. Laut Internet kann »TrainTrain« auf Französisch Alltagstrott heißen und mit der Story etwas zu tun haben. Vielleicht handelt es sich ja auch um die raffinierte Darstellung des Arbeitsalltags der Macher von Studio TrainTrain. ;-)

TrainTrain

Direktvimeo

via Animated ShortFilms

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4597

Short ‘n Sweet: Macondo (der Ort von 100 Jahre Einsamkeit)

9. Mai 2014

Ein Zug und ein verlassenes Haus am Schienenrand verquickt Zilai Feng auf raffinierte Weise in seiner Hommage an Macondo, den abgelegenen Ort aus »Hundert Jahre Einsamkeit« von Gabriel Garcia Marquez.

Macondo

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4423

»The Egyptian God Anubis is dressed casually today«

Tags: , , ,
12. November 2013

via stellar

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4114

Pigeon Hit By Train and Explodes Spectacularly

7. Oktober 2013

Ein Grund mehr, nicht nur als Taube an Bahnübergängen sehr, sehr vorsichtig zu sein.

Pigeon Hit By Train and Explodes Spectacularly

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4036

Rush-Hour in Bangladesh

12. August 2013

Da kommen einem wohlgefüllte ICEs plötzlich gar nicht mehr so voll vor.

End of Ramadan rush-hour in Bangladesh - no comment

DirektYoutube

via no comment TV

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3976

People running for trains in slow motion

13. Mai 2013

Atemlos hastende Menschentypen auf dem Weg zum Zug, zum Beispiel der »The tongue and tie«-Man, der»I’m not running«-Guy, das »Bouncing pony«-Girl oder der »The still time to check out chicks«-Bloke.
Beobachtet in freier Wildbahn (in London ?) von ANDYLISA.

People running for trains in slow motion

Direktvimeo

via HYC

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3791



  • Seite 1 von 4 1234
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs