Archiv des Tags ‘xmas’

Koks im Kino-Montage als Weihnachts-Werbung

20. November 2014

Bestimmt keine originelle Parodie, aber nett zum Anlass weisses Weihnachten ausgewählt.
»Our most exciting Christmas promo ever features cameos from The Wolf of Wall Street, True Romance, Blow and Scarface.«

NSFW Sky Movies Christmas Promo

DirektYoutube

via HYC

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4655

Wie man seinen Weihnachtsbaum richtig los wird

27. Dezember 2012

How To: Get Rid Of Your Christmas Tree von UCBComedy

via The High Definite

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3441

It’s party time! Zeit, die Batterien aufzuladen!

25. Dezember 2012

Das letzte Mal was mit Weihnachtsbezug für dieses Jahr (höchstwahrscheinlich):
Squeeze Studio mit einem Hinweis, bitteschön die Batterien aufzuladen, auf dass die Weihnachtsparty so gut durchgeladen beginnen kann wie im 2. Teil des Videos.

Squeeze Studio | Happy Holidays! - Joyeux Temps des Fêtes! 2012

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3431

Weihnachtslieder auf Fleisch geklopft: Stille Nacht

23. Dezember 2012

Jetzt bin ich ein bisschen froh, dass wir Weihnachten bald wieder für ein Jahr neun Monate auf den Dachboden stellen können.

Stille Nacht

Auch im Angebot der (inoffiziellen) Fleischerinnung: Oh du Fröhliche, Oh Tannenbaum, Jingle Bells und Hava Nagila.

via gesamtsituation

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3422

Twisted Jingle Bells

21. Dezember 2012

Die drastischen Auswirkungen eines nicht zur Jahreszeit passenden Getränks.
Von Aaron Stewart mit Mixtape Club für VH1.

VH1 Classic »Jingle Bells«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3420

Merry Christmas! Felix Massies Weihnachtsgruß für Weihnachtshasser

18. Dezember 2012

Mehr schönes von Felix Massie

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3400

Llamallama: »A Little Christmas Miracle«

15. Dezember 2012

»Robert und Tray sind Gartenzwerge und alte Freunde. Robert ist in der Midlife Crisis und neidisch auf Trays sorgenloses Leben mit viel Sonne und Partys. Auf ihrem Weg durch den Wald treffen sie den Weihnachtsmann, der unter starken Bauchschmerzen leidet. Die beiden lassen sich verkleinern und verschlucken, um in Santas kranken Innern nach dem Rechten zu sehen, wo sie Krampus, dem dämonischen Alter Ego des Weihnachtsmannes, begegnen. Ein Treffen, das ihr Leben für immer verändern wird.« Wahrlich keine gewöhnliche Weihnachtsgeschichte.

Der erste Film des Künstlerkollektivs Llamallama, produziert von Nomint. Wem es so abgefahren gefällt, der schaut sich hinterher einfach noch Nomint’s »Holy Chicken of Life and Music - Die Geschichte vom heiligen Huhn« an.

So remember kids: true love sees no gender

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3394

Old man breaks into house, ruins lives.

5. Dezember 2012

Er hat einen weissen Bart, trägt ein rotes Kostüm und einen Sack auf dem Rücken.
Und er ist wohl ein bisschen betrunken. Verständlicherweise, bei dem Stress, den er an diesem Tag hat.

Old man breaks into house, ruins lives. von Adam Phillips

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3359



  • Seite 1 von 2 12
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs