Archiv des Tags ‘vogel’

Wie ein Vogel eine ganze Stadt ins Chaos versetzt: Métro, Boulot, Chaos

18. Juli 2014

Der Titel sagt ja eigentlich schon alles. Was könnte ich denn da noch schreiben? Mmmmh. Vielleicht, dass es für einen Trickfilm ein recht harmloses, aber trotzdem sehr schön gemachtes Chaos ist.

Métro, Boulot, Chaos von Sacha Danjou, Tariq Zeghlache und Théo Rambur

Direktvimeo

via It’s Art

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4521

Animated Filmfestival Short Short: The Oystercatcher Catcher - Der Austern­fischer­fänger

7. Juli 2014

Aus der Reihe »Das dürfte aber ruhig ein bisschen länger sein« eine Mini-Film-Noir-Story mit Pecker, dem schön gestalteten Austernfischer-Maskottchen des Provincetown Film Festivals, auf der Jagd nach einem Austernfischer-Austerdieb. Von Alex Boatman von Gasket Studios.

The Oystercatcher Catcher, Provincetown Film Festival 2014 sponsor reel

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4500

Pinnipèdes - Wie See-Elefanten abhängen

12. Mai 2014

Seeelefanten lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen, denn jede Bewegung kostet wertvollen Speck. Außer wenn aufdringliches Gefieder von Victor Caire ins Spiel gebracht wird.

Pinnipèdes

Direktvimeo

via Devour

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4428

Zeitguised’s Beautifully Deconstructed Birds

19. April 2014

Ein Haufen Blätter oder Eier auf einem Ast, mehr braucht unser Gehirn erstaunlicherweise nicht, um diese »de­konstruierten« Vögel sofort als solche zu erkennen. Ein außergewöhnlicher (und großenteils schöner) Genuß. Bestimmt nicht nur für Ornithologen erdacht von Matt Frodsham für Zeitguised.

»A lighthearted essay on contextualized characters. Reconstruction follows deconstruction.«

Birds

Direktvimeo

via vimeo

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4406

Die besten Vogel-Szenen aus Darren Aronofskys Film »Noah«

7. April 2014

3.800 computeranimierte Vögel spielen in »Noah« mit und sie kommen höchstwahrscheinlich alle in diesem Zusammenschnitt von Jordan Blit (der daran mitgearbeitet hat) vor. Ziemlich beeindruckend.
Ich möchte aber mal behaupten, dass man sich danach einen Besuch im Kino sparen kann, denn bei der mageren Geschichte, die sowieso jeder kennt, kann es sich bei diesem Film eigentlich nur um eine schnell langweilig werdende Special-Effects-Lawine handeln (so wie der neue Godzilla, hehe).
(Und in einem Paralleluniversum gibt es bestimmt jemanden, der dasselbe wie hier aber mit Ö-Pünktchen im Titel geschrieben hat.)

The Birds Of Noah: Animation Reel

Direktvimeo

via Motionographer

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4380

Der Vogel mit der vielleicht besten Tarnung der Welt

29. Januar 2014

Urutau-Tagschläfer

The world’s most brazenly hidden bird — the common potoo

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4271

Felliger Kolibri: BassAwards 2014 Teaser

20. Januar 2014

Sieht irgendwie fellig aus, der Kolibri, und am Ende knurrt er doch?
Ein schön schräger Teaser für die BassAwards - ein Festival für Motion Design - von Nomint, die auch für das wirklich abgefahrene »The Holy Chicken of Life & Music« verantwortlich sind.

BASSAWARDS 2014 Open for Entries

Direktvimeo

via Stash

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4239

forest - wenn der herbst kommt

4. Oktober 2013

Ein Hirsch und ein Vogel unterhalten sich über die Auswirkungen des in den Wald einziehenden Herbstes.
Klingt skurril und ist auch so. Schön entspannend in Szene gesetzt von Takeshi Tsunehashi

forest

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4031



  • Seite 1 von 4 1234
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs