Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘teddybär’

7 Sekunden des Grauens: HOW IT’S MADE - TEDDY BEAR

23. März 2015

Wenn man Golden Wolf glauben darf, haben alle Teddybären dieser Welt ein schreckliches Geheimnis…
(Und das alles in nur 7 Sekunden erzählt!)

ADULT SWIM - HOW IT’S MADE - TEDDY BEAR

Direktvimeo

via Ice Cream Hater

not over: Einem gigantischen Stoffbären beim Lauf um die Welt zuschauen

21. Juni 2012

Was genau Toru Hayai mit seinem Film ausdrücken will, erschließt sich mir nicht.* Aber so ein durch wunderschön modellierte Landchaften laufender und schwimmender Riesenteddy ist auch ohne Sinn schön anzuschauen. :-)

not over

*dieses »erschließt sich mir nicht« wollte ich schon immer mal schreiben

via

Wenn indische Teddybären fremd gehen: Luv Ka The End

19. Oktober 2011

Happy Tree Friends, die flauschige indische Variante.

“Luv Ka The End” - In The Gym

“Luv Ka The End” - At The Movies

Y-Films Mumbai, Indien

via

Teddybären beim Streetdance. (Und ein kleines Mädchen)

14. September 2011

Und es ist natürlich Werbung. Und die Teddybären sind eigentlich viel zu süß (dafür aber Kostüme mit echten Tänzern drin). Und Weetabix (»Britain’s most loved cereal«, wo auch sonst?) sieht nie im Leben so lecker aus in Wirklichkeit. Gnagnagna.
Das kleine Mädchen heißt übrigens Arizona Snow, ist 9 Jahre alt und bestimmt bald ein Star. Der Song ist »A New World« von Mord Fustang (was für ein genialer Name!).

Weetabix Chocolate Spoonsize Advert

Erdacht von den DANIELS

via

Misery Bear am Strand

11. März 2011

Ein vergleichsweise schöner Tag für Misery Bear, nachdem er neulich ja noch von Kate Moss gestalkt wurde.

YouTube-Direktlink

Irgendwann wird er auch mal ein paar Minuten flauschiges Glück finden. Und wenn’s nur daran liegt, dass den Machern die bösen Ideen ausgehen ;-)

Misery Bear @Work

22. Februar 2011

Misery Bear, das unglücklichste Flauschbündel auf diesem Planeten, der vom Schicksal benachteiligte Stiefbruder des Kuschelweichbären, muss auch in diesem Film mit Frust, Langweile und einer nicht gerade wohlmeinenden Umgebung kämpfen. Vielleicht erinnert er Dich an jemanden, den Du aus dem morgendlichen Blick in den Spiegel kennst? Für Dich und mich hoffe ich das jetzt mal .net. ;-)

YouTube-Direktlink

via [Links im Text]

Trailer: Kooky (A Teddy Bear Hero)

10. Dezember 2010

Ein rosa Teddybär ist der Held in “Kooky”, einem Film des erfolgreichsten tschechischen Filmemachers Jan Svěrák, der einen zauberhaften Mix aus Puppenspiel und Realfilmaufnahmen beherrscht.

The story of a teddy bear who longed for a quiet life but was forced to stand on his two stuffed feet and become a hero

Homepage des Films

via

Der deprimierteste Teddybär der Welt kommt aus England: Misery Bear

13. Juni 2010

Wer hat eigentlich das Gerücht in die Welt gesetzt, dass Teddybären immer gut gelaunt sind?
Der fellige Jammerlappen “Misery Bear” in den BBC-Videos hier unten beweist das Gegenteil: meistens vom Pech verfolgt schlägt er sich mehr schlecht als recht durch seine Tage und beschert uns trotzdem ein bisschen Vergnügen, denn seien wir ehrlich: wer findet einen kotzenden Teddybär nicht lustig? ;-)

Misery Bear hat einen freien Tag

Misery Bears Valentinstag

Misery Bear fährt zur WM in Südafrika

Misery Bear macht einen Ausflug nach London

Toll erfunden und in Szene gesetzt von Roughcut presents für die BBC
Roughcuts Misery Bear Homepage
Misery Bears BBC-Homepage

via