Archiv des Tags ‘tanzvideo’

Super Selfie - Legit feat. The Manoeuvres wird dir einen übellaunigen Montag versüßen

21. Juli 2014

Ohne Garantie jetzt, aber bei mir hat’s auf jeden Fall schon mal geholfen. Eine großartig gestaltete Minute von The Manoevres, einer Tanzgruppe aus den Philippinen.

Super Selfie - Legit feat. The Manoeuvres

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4527

Heißer Scheiß aus (Süd)Korea: Im Chang-jung - Open the door (문을 여시오) M/V

12. Mai 2014

Ich bin mir gar nicht sicher, ob der Ausdruck »heißer Scheiß« eigentlich positiv gemeint ist, aber ich mein’ das ganz positiv. Das Lied und das Video haben auf jeden Fall irgendwas und irgendwie kommt mir die Melodie bekannt vor, aber ich bin viel zu faul zum Nachdenken darüber und schau mir das einfach nochmal an. Manchmal kommt mir Südkorea trotz Psy und dem allem traurig vor.
Noch ein bisschen Wikipedia über den Schauspieler und Sänger Im Chang-jung.

임창정 문을 여시오 M V Full ver

DirektYoutube

via reddit, die wissen sicher mehr dort

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4431

PICTURE LOCKING - getanzte Videobearbeitungsfachausdrücke

15. August 2013

Fachbegriffe aus der Welt der Videoschnittsoftware, sehr kreativ tänzerisch dargestellt von Kim Sato und ihrer Crew von Souldiers, gefilmt und geschnitten von Nathan Boey.

»Here is what happened one day, when a filmmaker and a ‘locker/b-girl’ dancer teamed up«

PICTURE LOCKING

Direktvimeo

via pretty much whatever is AWESOME

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3983

My Motherfunky Musical Mashup

16. März 2013

Motherfunker Joseph Catté mixt Musicals, zehn an der Zahl (All That Jazz, Chicago, Fame, Grease, Hair, Hairspray, Singin’ in the Rain, The Blues Brothers, The Rocky Horror Picture Show und West Side Story) zu »They Don’t Want Music« von den Black Eyed Peas, feat. James Brown. Irgendwie haben die alten Filmschnipsel mehr Drive. Und ich wünsche mir eine Bollywood-Version davon.

My Motherfunky Musical Mashup

Direktvimeo

via vincentdidier

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3627

Dance Like Nobody’s Watching: Airport

3. Januar 2013

Angela Trimbur tanzt am Gepäckband des Flughafens Los Angeles zu »Telephone« von The Black Angels. Und bleibt allein dabei.

Dance Like Nobody’s Watching: Airport von hellogiggles

via The High Definite

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3462

A Step, just one, that could move us miles away from here, in a second; a flash step. A Shunpo.

19. Dezember 2012

Eine Frau, die durch eine zu heftige Bewegung fast von ihrem Schreibtisch in die Tiefe fällt, weil sie sich in Sekundenbruchteilen von Ort zu Ort durch Paris und die Welt bewegen kann.
Der Begriff Shunpo - Blitzschritt kommt aus der Anime-Manga-Serie Bleach und wurde von Regisseur Steven Briand mit der Tänzerin Juliette Nicolotto wirklich meisterhaft vom Comic in’s echte Leben übertragen. Ganz ohne komisch zu wirken.

SHUNPO

Direktvimeo

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3410

Made by Humans - Fäden zu Tänzern zu Fäden

30. Oktober 2012

Eine beeindruckend schöne Video-Installation von Universal Everything mit »16k video loop, 36 channel Iosono surround sound«, die hier jetzt aber nicht für die Beeindruckung des Zuschauers zuständig sind, weil das schon die zu bunten Fäden werdenden Tänzer besorgen.

1 of 18 / Made by Humans / Hyundai Vision Hall / Hyundai Motor Group

Eine Minidoku zum gesamten Projekt hier.

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3240

Bboy Tata & his Bros: Acrobatics & Bboying & Hitting in NYC zu Orelha Negra Music

18. Juli 2012

Angenehme Musik zu erstaunlich akrobatischen Tanzbewegungen, gekonnt gefilmt in New York von YAKfilms.

Bboy Tata & his Bros | Acrobatics & Bboying & Hitting in NYC
Orelha Negra Music | YAK FILMS

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2961



  • Seite 1 von 3 123
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs