Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘südkorea’

Mit dem Fahrrad durch Koreas Megametropole: DSNV Runs Seoul

21. November 2016

Eine tolles Fahrradfahrten-Montage-Portrait von Südkoreas Hauptstadt Seoul, in der und um die herum fast die Hälfte aller Südkoreaner leben.

Gemacht von Fabio und Marco Gasser für die Fahrradmanufaktur Dosnoventa aus Barcelona.
Die (für mich supertoll passense) Bummbummbumm-Musik am Anfang ist der Titel Barracuda von Luke Atencio. Das einzige, was man dem Film vielleicht noch hätte wünschen können, wären weniger Off-Sprecher und ein klitzekleines bisschen Augenzwinkern ;-)

DSNV RUNS SEOUL

Direktvimeo

via Motioncollector

Koreanische Jurassic World Trailer Parodie

6. Juli 2015

»Goldig« ist glaube ich genau das richtige Wort für dieses kleine No-Budget-Meisterwerk der koreanischen YouTuberin Hozza. Wer das Original auswendig kann, die Soloversion ohne direkten Vergleich ist das zweite Video hier drunter.

쥬라기월드 패러디 비교영상

DirektYoutube

Jurassic World Trailer Parody 쥬라기월드 예고편 패러디

DirektYoutube

via LIDD.fr

Animated Short: Rocketboy - Eine Geschichte von Krieg, Flucht und Raketen zu heiterer Musik

27. Dezember 2014

Ein kleiner koreanischer Junge, dessen Kindheit und seine Faszination für Raketen sich raffiniert über die Seiten eines Notizbuchs legen. Und darüber haben die Macher trotz der Kriegsszenen durchgängig heitere Akkordeonmusik gelegt, was dem Ganzen eine sehr ungewöhnliche, manchmal auch sehr irritierende Stimmung verleiht.
Regie Minhyuk Jang, Produktion Studio 2grey aus Südkorea.

Rocketboy

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Sticky Monster Lab Band

20. Oktober 2014

Mini-Zwischendurchmeldung der minimalistischen Protagonisten vom Sticky Monster Lab aus Korea. Zwei Maxi-Werke von ihnen gibts hier und hier.

SML Band

Direktvimeo

via fla

Korean Kimchi Slap

27. Juli 2014

Kimchi ist in Korea ein Kohl für alle Fälle.

Korean Kimchi Slap

DirektYoutube

via reddit

Heißer Scheiß aus (Süd)Korea: Im Chang-jung - Open the door (문을 여시오) M/V

12. Mai 2014

Ich bin mir gar nicht sicher, ob der Ausdruck »heißer Scheiß« eigentlich positiv gemeint ist, aber ich mein’ das ganz positiv. Das Lied und das Video haben auf jeden Fall irgendwas und irgendwie kommt mir die Melodie bekannt vor, aber ich bin viel zu faul zum Nachdenken darüber und schau mir das einfach nochmal an. Manchmal kommt mir Südkorea trotz Psy und dem allem traurig vor.
Noch ein bisschen Wikipedia über den Schauspieler und Sänger Im Chang-jung.

임창정 문을 여시오 M V Full ver

DirektYoutube

via reddit, die wissen sicher mehr dort

Made by Humans - Fäden zu Tänzern zu Fäden

30. Oktober 2012

Eine beeindruckend schöne Video-Installation von Universal Everything mit »16k video loop, 36 channel Iosono surround sound«, die hier jetzt aber nicht für die Beeindruckung des Zuschauers zuständig sind, weil das schon die zu bunten Fäden werdenden Tänzer besorgen.

1 of 18 / Made by Humans / Hyundai Vision Hall / Hyundai Motor Group

Eine Minidoku zum gesamten Projekt hier.

via -::[robot:mafia]::-

Kurzfilm: ALARM - Aufstehen!

1. Oktober 2012

Wenn der Wecker klingelt, hüpfen manche Leute ja sofort wach und beschwingt aus den Federn.
Diverse Wecker und andere Aufweckhilfsmittel werden in diesem einfallsreichen und extrem lustigen Kurzfilm aus Südkorea zum Wachwerden benutzt und trotzdem sieht alles nach einem aussichtslosen Kampf gegen die Müdigkeit aus.
(Übrigens geht der Film nach der Titeleinblendung und der schwarzen Pause bei Minute 2:50 noch weiter, also nicht zu früh abschalten!)

HD Short Animation - ALARM -

Ein 8 1/2 minütiger Kurzfilm vom koreanischen MESAI Animation Team

aus Juli 2009