Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘sturm’

Moon on the loose in Fuzhou

14. September 2016

Ein aufblasbarer Riesenmond ist während des Mondfests der chinesischen Stadt Fuzhou von den Ausläufern des Taifuns Meranti sprichwörtlich entfesselt worden und dann ungehindert durch die Stadt gerollt (ohne dabei Schaden anzurichten):

Moon on the loose in Fuzhou

DirektYoutube

via Digg -> Shanghaiist

Monsoon II - Schöne Gewitterstürme in Arizona (in 4K!!!!)

9. Oktober 2015

»In 4K! Dieses Video ist in 4K!!!!! Boaaah!!!!!!«

»4K« sind die Megaperls der Naturaufnahmen, ohne das kann heute anscheinend niemand mehr sein Pub­li­kum verzaubern. Mein ältlicher PC kann 4K gar nicht ohne Ruckeln wiedergeben und möchte am liebsten nur »1080p«. Aber zum Glück ist Monsoon II auch in lahmem HD noch ein leises Boah wert ;-)

Mike Olbinski hat auf seiner 48 Tage dauernden Jagd durch Arizona nur die schönsten Stürmen vor die Linse genommen. Am besten gefallen mir dabei gar nicht die dramatischen Blitzorgien, sondern die Schauer, die aussehen wie aus einer Gießkanne gegossen.
Die Musik ist von Kerry Muzzey und heißt »Palladio Rebuilt«, mehr zum Entstehen der Aufnahmen gibts auf Mike Olbinski’s Blog.

Monsoon II (4K)

DirektYoutube

via Update or Die

Wet Microburst: Wenn eine Wolke quasi auf die Erde fällt

13. August 2015

Bryan Snider hat den Moment gefilmt, in dem ein starker Abwind eine Wolke sozusagen auf die Erde drückt. Sieht aus, als ob ein Riese mit einer Gießkanne da drüber steht (soviel Wasser, wie da runterfällt) oder von oben auf die Wolke bläst. Wer mehr wissen will: das Phänomen Microburst hat eine eigene Wikipediaseite mit anschaulichen Grafiken wie dieser:

Microburstnasa

»NASA artist’s rendering of a microburst. Many are invisible.« see page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Tucson Wet Microburst | August 8th, 2015

Direktvimeo

via Digg

Short Short: WIND (12 Stunden von links, 12 Stunden von rechts)

3. Dezember 2013

Wäre ich Robert Löbel, würde ich alle meine Kundenkarten auf Lobert Röbel ausstellen lassen. Dann wäre die Welt vielleicht um einen kleinen (ja, ok: auch blöden) Scherz reicher, aber auch um einen sehr talentierten Filmemacher ärmer. Glum Zück ist das aber nicht so und deshalb können wir uns jetzt alle zusammen mit den zahlreichen Film­festival­preis­vergebern am Anblick der Situation im Lande »WIND« erfreuen:

WIND zeigt den Alltag der Bewohner in einem sehr windigen Land. Scheinbar schutzlos dem Wetter ausgesetzt schaffen sie es dennoch, ihren Alltag einfallsreich zu meistern.

WIND von Robert Löbel

Direktvimeo

via Peg Bar and Grill

NASA | Dynamic Earth: Wie die Erde einen koronalen Massenauswurf übersteht

22. Juni 2012

Koronaler Massenauswurf hört sich ja sehr nach Sonnenhusten an. Vielleicht hab’ ich das Video auch missverstanden und es dreht sich hier nur um einen ganz normalen Sonnenwind, der in keinem gut ausgestatteten Sonnensystem fehlen sollte.
Auf jeden Fall hat das Ganze was mit Magnetismus und Klima zu tun und das Ganze führt wieder mal zu einem schön anzusehenden NASA-Erklärvideo mit dem NASA-Erklärtext dazu hier.

NASA | Dynamic Earth

via

Warum auch grosse Schiffe eigentlich ziemlich klein sind

26. Oktober 2011

Eigentlich total unspektakulär, aber meine Sicht auf Schiffe hat sich nach dem Anschauen doch dramatisch verändert. Nie mehr an Bord ohne Windvorhersage!
Schön ist es trotzdem, wie das Schiff da rumtanzt.
Und hoffentlich hatten die genug Kotztüten an Bord.

via

Zwei Wasserhosen vor Hawaii

4. Mai 2011

Eine Wasserhose ist ein Tornado auf dem Meer. Aha. Hier zwei Exemplare vor dem Hafen von Honolulu auf Hawaii.

via

Mini-Mini-Tornado richtet Kunst im Erdbeerfeld an

10. März 2011

Ein künstlerisch begabter Mini-Mini-Mini-Tornado in Pupping, Österreich, spielt mit der Abdeckfolie eines Erdbeerfelds.

DirektYoutube

via reddit