Archiv des Tags ‘spanien’

Bester Werbespot der Woche: Touchable Memories: »Technology is just a tool. People give it a purpose«

21. Oktober 2014

Eine sehr, sehr gut durchdachte, »Pipi in die Augen druckende« Werbung für die 3D-Drucker-Firma Pirate3D aus Singapur, in der fünf erblindete Menschen Erinnerungen in Form von 3D-Drucken alter Fotos geschenkt bekommen. Und das sogar mit deutschen Untertiteln.
Von Lola Madrid, Regie Marco Aslan

Touchable Memories tells the story of five people from different parts of the world, Gabor, Mario, Meritxell, Yassine and Daniela, who have become visually impaired over time. Each of them has a vivid memory of a special moment that was captured in a photograph that has since faded in their memories.

Touchable Memories

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4621

Fan-Tas-Tisch durch Barcelona »flowen«: Barcelona GO!

7. Juli 2014

Rob Whitworth ist der Revolutionär unter den Zeitrafferkünstlern. Darf man wirklich so sagen, denn was er aus seinen Zeitrafferaufnahmen rausholt, ist jedesmal wirklich fantastisch. Diesmal nimmt er uns per »Flow-Motion« mit nach Barcelona, und zwar auf eine Art und Weise, in der vorher noch niemand diese tolle Stadt gesehen hat (kann man theoretisch ja über jeden Film sagen, aber hier stimmt es wirklich).
Barcelona go! (vielleicht nach Anschauen dann in echt auf ein Wochenende?) (Und danach Shanghai und Kuala Lumpur durchflowen und auch vom Reisefieber gepackt werden! ;-) )

Barcelona GO!

Direktvimeo

363 hours work
75 Hours Logistics and Travel
31 Hours Scouting and Location Finding
78 Hours Shooting
179 Hours Post Production

26014 Camera Raw Files
817gb of data

via Bayerische Flowmotion Werke LWDN

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4501

The woman who can’t watch movies - Canal+: Leave Wilhelm Alone

12. März 2014

Eine Geschichte, die ein kleines bisschen Geduld braucht, damit sie sich entwickeln kann, aber dann um so komischer ist: wird die Frau, deren Mann der Schreier in über 200 Filmen ist, je wieder ruhig fernsehen können? Alles über den »Wilhelmsschrei« auf Wikipedia.

The woman who can’t watch movies, the documentary

DirektYoutube
FCB, Madrid, für Canal+ Spanien

via Adeevee

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4341

ING Unicef: La Luna (Happy version & Sad version)

20. Januar 2014

Eine Mond-Geschichte, zwei Seiten: eine fröhliche und eine traurige, die beide sehr schnuckelig von Miopia FX für eine interaktive spanische Webseite von Unicef und ING in Szene gesetzt wurden.

2013- ING UNICEF LUNA (Happy version)

Direktvimeo

2013- ING UNICEF LUNA (Sad version)

Direktvimeo

via Numerik

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4240

Wie man im Tamburinland Tamburine herstellt

17. Januar 2014

Gut gemachte Handwerksfilme finde ich immer unglaublich beruhigend. Der hier unten von Alberto Arza hat einen im positiven Sinn besonders hohen Beruhigungsfaktor, weil die Musik und die (wirklich hoch­techni­sierte) Tamburinherstellung irgendwie gut zusammenpassen (obwohl da kein Tamburin in der Musik vorkommt, oder?). Das hergestellte Tamburinlandtamburin kann man tatsächlich für 36 Euro bei País de pandereta kaufen. Und wenn man das Wort Tamburin nicht mag, darf man auch Rahmentrommel mit Schellen dazu sagen.

País de pandereta

Direktvimeo

via Microsiervos

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4235

RDIO Symbiosis

15. November 2013

Ein wahrhaft smoother operator!

‘Symbiosis’ is as a game about the interaction of a character and a camera. He operates the camera with his movements: the zoom, the focus, the edition. He’s an elegant guy, a modern classic, iconic, stylish. He is a stubborn control-freak but on top of that, he’s a ‘real good dancer’.

RDIO Symbiosis von Dvein

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4121

Bester Werbespot der Woche: Beginne etwas Neues (natürlich mit einem Stuhl von Ikea)

30. August 2013

Ein Stammplatz ist besetzt, ein Klappstuhl wird im Zorn gekauft und plötzlich sieht die Welt ganz anders aus: jünger und vor allem viel, viel größer. Schön ausgedacht von der Agentur SCPF für Ikea Spanien.

Empieza algo nuevo. IKEA.

DirektYoutube

via Gesamtsituation

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4006

Estelas - Lichtspuren

14. August 2013

Luis Caldevilla experimentiert mit StarStax, einer Freeware-Software, die durch Mehrfachbelichtung sogenannte Star Trail-Fotografien erzeugt. Auf die Sonne, Flugzeuge und andere Leuchtobjekte angewendet ist das aber auch sehr schön.

Estelas

Direktvimeo

via outono.net

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3934



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs