Archiv des Tags ‘short short film’

3 Pretty Short Shorts by Mehdi Alibeygi

26. August 2013

Was passiert, wenn eine Ananas namens Leonard sich selbst verspeist? Und gibt es eine weltbeste Art, seine Einkaufstasche abzuholen? Mehdi Alibeygi zeichnet unter anderem die Antwort darauf.

Leonard

Direktvimeo

Bazar

Direktvimeo

Grimace

Direktvimeo

via Peg Bar & Grill

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4002

Kettenreaktion: The Arrow of Light

8. Januar 2013

Anton Bogaty’s liebevolle Interpretation der unglaublich zerstörerischen Ereignisse, die ein kleiner Pfadfinder mit seinem Pfeil und Bogen auslöst.
Und warum man nicht mit seinem Bauchnabel spielen sollte.

The Arrow of Light (2012)

Belly String

via Peg Bar and Grill

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3471

Animated End-of-the-World-Short: Duku Spacemarines

27. Dezember 2012

Die vier kreativ sehr begabten Menschen vom Kollektiv La Mécanique Du Plastique beschäftigen sich heute mal (nachträglich, muss man ja fast sagen, da die Mayas versagt haben) mit dem Thema Weltuntergang bzw. Weltuntergangsfilm. Wieder mal sehr gekonnt mit allerlei gut durchgemischten Animationsstilformen. Leider etwas anstrengende Untertitel. Unbedingt danach noch ihren Courtmétrg (4 in 1!) anschauen.

Duku Spacemarines

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3443

Short Short: Fugu

27. August 2012

»Fugu« ist das, was von einem Kugelfisch übrigbleibt, nachdem man ihn zubereitet hat. Der vom Kochtopf bedrohte Kugelfisch im Film hier unten hat scheinbar eine brilliante Lösung für sein Problem gefunden.
Scheinbar. Nicht anscheinend. Also nicht traurig sein nach dem Anschauen. ;-)

Fugu

Von Arthur Philippe an der Supinfocom Arles

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3086

Short Short: The Shot

8. August 2012

Ein kleiner Junge tut etwas Unglaubliches, während er im Auto auf seine Mutter wartet.

The Shot von Chris Thomas

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3024

Beethoven: Composer Lives in Miniature (vorzüglich animiert von Felix Massie)

23. Juli 2012

Felix Massie ist unter anderem ein Meister der animierten Strichmännchenerzählkunst.
In seinem kurzen Abriss über das tragische Leben des Genies Ludwig van Beethoven (gedanklich jetzt ein unvermeidliches Tatatataaaaa einfügen) sind die Strichmännchen etwas dicker und menschlicher, aber genauso gut.
Auf Sinfini Music, die den Film in Auftrag gegeben haben, kann man einen kleinen musikalischen Ausflug in Beethovens Leben machen: Understand Beethoven’s life through 10 pieces of music

Beethoven: Composer Lives in Miniature

via Felix Massies Blog

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2975

D.A.D. Digital Amusement Device

9. Juli 2012

Das Leben eines Roboterpapas (kurz D.A.D.) sieht unglaublicherweise fast 100%ig so aus wie das Dasein seines menschlichen Gegenparts auf einem Spielplatz.
Fein beobachtet und animiert von Mark Osberg

D.A.D. Digital Amusement Device

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2943

Short Short: Pollen

27. Juni 2012

Was ist das für ein Monster, das den Jungen im Raumanzug da verfolgt? Und was hat der komische Titel zu bedeuten?

Jeremy Bondys aufklärender Abschlussfilm vom Sheridan College.

Pollen von Jeremy Bondy

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2913



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs