Archiv des Tags ‘olympic games’

Sochi by Tony Mono (Pharrell-Happy-Parodie): »Das einzige deutsche Viral Video Dingens im Jahr, das man sich antun kann«

7. Februar 2014

Richtig gut gereimt, das. Und gut performt.

Aus der Reihe “Das einzige deutsche Viral Video Dingens im Jahr, das man sich antun kann” kommt Tony Monos Happy-Parodie passend zu den olympischen Winterspielen in Sochi, bei denen jeder das Recht haben sollte, so gay zu sein, wie es ihm beliebt.
(PEWPEWPEW)

SOCHI a Song for the Olympic Gays by Tony Mono (”Happy” Parody) von Tony Mono

DirektYoutube

via PEWPEWPEW

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4286

London 2012 - Best Games Ever

3. Dezember 2012

Die Paralympics 2012 in London waren in den Medien die präsentesten Paralympics bisher.
ParalympicSportTV erinnert mit diesem emotionalen Best-Of daran und fragt sich gleichzeitig im Untertitel, ob diese Spiele die Wahrnehmung von Menschen mit Behinderungen geändert haben und anderen als Ansporn dienen können.

This video features some of the biggest upsets - Alan Fonteles beating Oscar Pistorius in the 200m T44 race, Will Bayley losing in the table tennis finals and Jody Cundy’s cycling disqualification. It also features some of the biggest highs of the Games - former F1 driver Alex Zanardi winning his first gold in Brands Hatch and Ellie Simmonds winning her race and being presented a medal by British Prime Minister David Cameron. It also features Jonnie Peacock’s epic win in the Olympic Stadium.

London 2012 - Best Games Ever

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3353

Enjoy the Olympic Moment: Kinetische Skulpturen als Olympia-Teaser

6. August 2012

Die Schokoladenfirma Cadbury hat dem irischen Fernsehen RTÉ einige ungewöhnliche (und sehr gut aussehende) Olympia-Berichterstattungsankündigungsfilmchen gesponsort.
Schön. Schade, dass sie so kurz sind.

Cadbury Olympic Idents von Publicis Dublin

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3016

Rio 2016 - Helicopter View

16. September 2011

Vielleicht doch nächstes Jahr nach Rio, bevor’s da zu voll wird?
Warum heißt das Video eigentlich 2016? Nur weil man am Schluss ein paar der Olympiastadien sieht, oder? m)
Naja: Jetzt mal alle »Zazazuzu« susammen summen! ;-)

Rio de Janeiro 2016 Helicopter View

Und weil’s so schön war, nochmal exzessiv die Riesenstatue vom Cristo Redentor auf dem Corcovado und das Maracanã-Stadion, leider ohne Zazazuzu.

Cristo FULL HD - Maracanã FULL HD - HELICOPTERO HD

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2103

Ein scheinbar brennendes Haus: Fire With Fire

3. Januar 2011

Isabelle Hayeur hat anlässlich der Kulturolympiade 2010 in Vancouver ein ganzes Haus virtuell in Brand gesetzt. Mehr Hintergrund zu diesem wirklich sehr realistisch wirkenden Projekt gibt es direkt auf der Videoseite.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1353

Eine kurze Geschichte der Piktogramme bei den Olympischen Spielen

4. März 2010

Designer Steven Heller nimmt für die New York Times die Geschichte der verwendeten Sportsymbole bei den Olympischen Spielen von 1936 bis 2012 unter die Lupe.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=593



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs