Archiv des Tags ‘Nasa’

NASA | Dynamic Earth Visualisierung: Sonnenwind, Wetter und Golfstrom

7. Februar 2014

Ein Ausschnitt aus dem Film Dynamic Earth, den das Scientific Visualization Studio der NASA für Planetarien gedreht hat. Im Ausschnitt hier unten geht es um den Einfluss des Sonnenwinds auf das Klimageschehen bei uns auf der Erde. Aber eigentlich muss man dem Erzähler (Liam Neeson!) gar nicht zuhören, sondern kann sich auch einfach nur zurücklehnen und die eindrucksvollen Bilder genießen.
Gewinner der International Science and Engineering Visualization Challenge 2013.

[Das Video hat mich so beeindruckt, dass ich es schon mal verbloggt hatte, aber damals war es noch ohne Liam Neeson ;-) ]

NASA | Dynamic Earth Excerpt: Viz Challenge Winner

DirektYoutube

via NASA Goddard

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4289

A Year of Weather 2013

28. Januar 2014

A Year of Weather 2013

DirektYoutube

via The Atlantic Cities

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4264

Nasa-Video: Plasmaregen auf der Sonne

22. Februar 2013

Wenn ich das richtig verstanden habe, »regnet« vorher durch eine Eruption von der Sonne weggeschleudertes Material wieder als Plasma zurück auf die Sonne, aufgeheizt und im Bogen ausgerichtet durch das Magnetfeld der Sonne. Ist ja eigentlich auch egal. Hauptsache, es sieht toll aus und ist echt, oder? :-)
Superbeeindruckendes Sonnenspektakel beginnt ab einer Minute (mit einer klitzekleinen Erde als Größenvergleich).

NASA | Fiery Looping Rain on the Sun

DirektYoutube

Ob Sonnenbewohner wohl Plasmaregenbögen zu sehen bekommen?

via BuzzFeed

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3587

Mit dem Auto über den Mond rasen: Apollo 16 LRV - HD Video Stabilized

17. Dezember 2012

Es wirkt noch besser, wenn man weiss, dass es echt ist. ;-)
Fun Facts aus den reddit-Kommentaren:

That’s John Young, Commander of Apollo 16 driving the Lunar Roving Vehicle (LRV). Filming is Charlie Duke, the Lunar Module Pilot.
It was at the end of their stay on the moon, and NASA wanted some footage of the LRV being put through it’s paces to see how it performed. By all accounts it was an excellent vehicle, able to climb hills with ease.
Point of fact, Gene Cernan on Apollo 17 holds the lunar land speed record downhill, at around 18 kilometers per hour. (freemanhimself)

Mehr zum LRV - Lunar Roving Vehicle.

LRV on the Moon - Apollo 16 - HD Video Stabilized

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3398

MTV Weltraum-Cribs: Stations-Chefin Sunita Williams zeigt uns die Internationale Raumstation ISS von vorne bis hinten

24. November 2012

Nicht im MTV Cribs-Style aber ganz im Geist der Sendung: die Abschied nehmende Kommandantin Sunita Williams führt uns in schöner Ausführlichkeit und in HD-Qualität durch die Internationale Raumstation ISS.
Ehrlich gesagt habe ich mir die Tour noch nicht* in voller Länge angeschaut, aber ich finde, man bekommt schon in den ersten Minuten ziemlich gut mit, wie sich das auf so einer Raumstation anfühlt und aussieht. Dieses ständige Luftrauschen wie im Flugzeug würde mir ja schon auf die Nerven gehen.

Departing Space Station Commander Provides Tour of Orbital Laboratory

Ob Sunita die Haare in Schwerelosigkeit wohl immer offen trägt? Und wer hat eigentlich dieses bescheuerte Video-Vorschaubild ausgesucht?

*werd’ ich aber noch
via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3315

Raumfähre Endeavour auf dem Weg in’s Museum - no comment TV

15. Oktober 2012

Ich mag die (gewaltlosen Teile der) no comment-Serie von euronews. Gibt den Geschehnissen irgendwie mehr Nähe und Unaufgeregtheit. Hier der Weg der Raumfähre Endeavour auf dem Weg in’s California Science Center durch die Strassen von Los Angeles.

Endeavour, heading to its retirement home - no comment

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3198

NASA | Dynamic Earth: Wie die Erde einen koronalen Massenauswurf übersteht

22. Juni 2012

Koronaler Massenauswurf hört sich ja sehr nach Sonnenhusten an. Vielleicht hab’ ich das Video auch missverstanden und es dreht sich hier nur um einen ganz normalen Sonnenwind, der in keinem gut ausgestatteten Sonnensystem fehlen sollte.
Auf jeden Fall hat das Ganze was mit Magnetismus und Klima zu tun und das Ganze führt wieder mal zu einem schön anzusehenden NASA-Erklärvideo mit dem NASA-Erklärtext dazu hier.

NASA | Dynamic Earth

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2901

Der Venus Transit 2012 in Ultra-high Definition aus dem Weltraum gesehen (dank Nasa Solar Dynamics Observatory)

6. Juni 2012

Dank des Solar Dynamics Observatory konnte die Nasa diese Aufnahmen des Venus Transits 2012 direkt aus dem Weltraum schießen. Aufnahmen, die teilweise wie Computeranimationen aussehen, aber wirklich echt sind (es sei denn, man ist Anhänger einer Mondlandeverschwörung der Amerikaner).
Die unterschiedlichen Farben der einzelnen Szenen erklären sich durch das jeweilige Wellenspektrum, in denen die Aufnahmen entstanden sind:

The videos and images displayed here are constructed from several wavelengths of extreme ultraviolet light and a portion of the visible spectrum. The red colored sun is the 304 angstrom ultraviolet, the golden colored sun is 171 angstrom, the magenta sun is 1700 angstrom, and the orange sun is filtered visible light. 304 and 171 show the atmosphere of the sun, which does not appear in the visible part of the spectrum.

Einige der Aufnahmen ab der Mitte des Videos sind wirklich der Hammer, vor allem wenn man weiß, das das wirklich richtig echt ist und kein CGI. Hammer, Hammer, Hammer.

Weil Youtube das Voreinstellen für das HD-Abspielen in eingebetteten Videos im Moment nicht mehr anbietet, muss man den HD-Modus übrigens selbst über das kleine Zahnrad unten rechts im Player einschalten.

NASA | SDO’s Ultra-high Definition View of 2012 Venus Transit

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2845



  • Seite 1 von 2 12
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs