Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘legos’

Was 23 Legomaschinen mit 250 Bällen machen: Great Ball Contraption (GBC) at Japan Brickfest 2017

10. Juli 2017

Das Japan Brick Fest ist die größte Lego-Schau Japans. Dieses Jahr haben vier der Teilnehmer einen Kurs aufgebaut, in dem 250 Pingpongbälle von 23 unterschiedlichen Fördermaschinen im Kreis bewegt werden. Da wird dann archimedisch befördert, geachterbahnt, rumsortiert, gegriffen und sogar geworfen, was das Lego-Zeug hält.

Great Ball Contraption(GBC) at Japan Brickfest 2017

DirektYoutube

via kotaro269

LEGO Pop-up Castle (natürlich aus Japan)

20. Mai 2016

LEGO Pop-up Himeji Castle (dai-tenshu) レゴで飛び出る姫路城(大天守)

DirektYoutube

via kotaro269

GoPro-Mitfahrt auf einer riesigen Lego-Eisenbahn in Australien

26. April 2016

Ich bin jetzt nicht so der Lego-Zug-Experte, aber eine Anlage, die das ganze Haus und den Garten belegt, darf man schon als riesig bezeichnen, oder? Das Ganze gehört TrainGuy 659 und steht bei ihm zuhause im Bundesstaat Queensland, Australien.

Large/Awesome Lego Train Set. Going through the Garden & House

DirektYoutube
(more…)

Let Go (5 Sekunden Lego-Liebe)

5. März 2014

Let Go von Joakim Ulseth

Direktvimeo

via Peg Bar and Grill

CSI: Legoland

20. Oktober 2011

»CSI: Miami« in Lego. Nicht ganz so der parodistische Brüller, aber gut gemacht und mit allem, was eine typische CSI-Folge ausmacht.
Und wann sieht man schon mal richtig blutige Legomännchen?

CSI: Legoland

Von Joe Nicolosi, pixelspersecond

via

Wenn die Welt sich um 90 Grad dreht, könnte man auf einem Würfel leben: Kurzfilm “Rubika”

18. Juni 2010

Ein Ausschnitt aus dem Kurzfilm “Rubika”, in dem die Welt Ecken hat, alles irgendwie Lego ist und sich alles um 90 Grad verdreht, wenn man das Pech hat, um eine der Ecken zu fallen…
Großartig gemacht.

Wem der Ausschnitt gefällt, kann sich hier bei Erik Wedin den ganzen Film (in leider nicht so guter Qualität) anschauen. Dort einfach oben auf Short Films und dann auf das Rubika-Bild klicken und danach mit der rechten Maustaste auf fullscreen schalten.
Inzwischen auch auf YouTube:

Rubika von Ludovic Habas, Claire Baudean, Mickael Krebs, Julien Legay, Chao Ma, Florent Rousseau, Caroline Roux, Margaux Vaxelaire für SupInfocom Arles.

via

Wenn Lego weint: Blade Runner - Tears in Rain (in LEGO)

2. März 2010

Herzergreifend: Roy Battys Abschiedsworte aus Blade Runner, nachempfunden in Lego.

I’ve seen things you people wouldn’t believe: Attack ships on fire off the shoulder of Orion; I’ve watched c-beams glitter in the dark near the Tannhäuser Gate. All those moments will be lost in time; like tears in rain. Time to die.

Von Zach Macias

via