Archiv des Tags ‘Kanada’

#HowToDad - Eine außergewöhnlich gut gemachte Frühstücks­cerealien­werbung

31. Juli 2014

Da hat mal jemand nachgedacht und der Frühstücksflockenwerbung eine ganz neue Dynamik gegeben.
Alleine für die erste Einstellung lohnt es sich, das mal kurz anzuspielen. Der Hauptdarsteller ist perfekt ausgewählt und der Text ist auch nicht ohne. Väter werden hier höchstprofessionell gebauchpinselt, gelobt und in gute Stimmung gebracht (und ganz nebenbei zum Kauf von Zuckerringen überredet).

Kids. They are our best friends. They are our greatest fans and they look to us the same way we look at superheroes: Up. Because we’re taller.

New Peanut Butter Cheerios presents: #HowToDad

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4548

Eisbergbrücke stürzt ein (und erzeugt Riesen­welle)

26. Juli 2014

Wanda Stead und ihr Mann sind auf einer Eisbergbesichtigungs-Bootstour in der Bay of Exploits in Neufundland im Norden Kanadas, als eine wirklich majestätisch aussehende Brücke aus Eis beginnt, einzustürzen. Unglaublich beeindruckend. Und wie harmlos das erstmal aussieht. Ich kann die leichte Panik von Wanda verstehen, als sie sieht, was so viel ins Wasser fallendes Eis für eine Welle auslösen kann.

My husband and I were admiring the magnificent structure of the arch of this huge iceberg, when suddenly it collapsed and created a large tidal wave of chunks of ice rushing towards us!

Iceberg collapse in Bay of Exploits, Newfoundland, Canada

DirektYoutube

via Digg

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4540

Animated Short Short: Change

24. Juli 2014

Ein trauriger Mann, der mittels einer Schnur, die aus dem Himmel fällt, an (vielleicht glücklichere) Orte versetzt wird, wenn er daran zieht. Von Angela Pan.

Change

Direktvimeo

via Sheridan Animation

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4539

Animated Short: Happy Unhappy

1. Juli 2014

Eine clevere Visualisierung des Unglücklichseins verwendet Jean Liang in seinem Kurzfilm über den Kaktusladen besitzenden Kater Alex: jeder Schlag aufs Gemüt wird durch einen großen, den Protagonisten durchbohrenden Stachel symbolisiert, der das Leben schwerer macht.
Die Moral der Geschichte - »Don’t worry, be happy« - ist vielleicht ein bisschen einfach gestrickt, tut aber dem Anschaugenuß keinen Abbruch, denn der Film ist wirklich schön gestaltet und vertont.

Sometimes we are happy, sometimes we are unhappy. Alex the cat falls victim to the criticisms of the everyday, and struggles to find happiness in his life.

Happy Unhappy [full film]

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4495

Shit Showreels Say

8. Juni 2014

Shit Showreels Say von Peter Quinn

Direktvimeo

via Cartoon Brew

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4470

CRUSH - Eine 20-Sekunden-Crashtest-Dummy-Liebesgeschichte

21. März 2014

Malek Rizkallah erweckt zwei Crashtest-Dummies zum Leben. Allerdings nur 20 Sekunden lang, denn dann geschieht, was Crashtest-Dummies ja leider täglich machen müssen.

CRUSH - CGI / VFX / 3D Animated Short Film by Malek Rizkallah

DirektYoutube

via Microsiervos

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4360

Polite Canadian Zombie: Kanadische Zombies leiden manchmal an ihrer Höflichkeit

12. März 2014

Ich bin kein großer Fan von Zombiegeschichten, ausgenommen sie kommen wie in diesem Fall aus Kanada und handeln von den Problemen der dortigen Zombiebevölkerung, wegen ihrer landestypischen Höflichkeit im ureigensten Zombiebusiness Fuß zu fassen (übrigens nicht Brain-Essen sondern das Filmgeschäft!). In dem Fall lasse ich mich dann doch gerne mal ein paar Minuten von ihnen unterhalten.

Meet Antoine Zombé, den wohl erfolgreichsten kanadischen Zombie aller Zeiten!

Canadian Film Fest - Canadian Zombie von Spy Films für The Canadian Film Fest

Direktvimeo

via Stimulant

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4343

Animated Short Short: MALAISE - Eine schicke Hommage an Alien und klassische Scifi-Filme

10. März 2014

Eine spannungsreiche kurze Verbeugung vor klassischem Science Fiction-Horror à la Alien hat Daniel Beaulieu als Abschlussfilm an der Vancouver Film School komponiert und dabei alles Wesentliche des Genres sehr stylisch in weniger als 1 1/2 Minuten gepackt.

MALAISE

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4339



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs