Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘hochhaus’

Shin Godzilla’s Tokio-Hochhaus-Zerstörungs-Montage

25. Oktober 2016

Hübsche Großstadtzerstörungsmontage für den 31. (!) Film aus der Godzilla-Reihe, »Shin Godzilla«.
Von Shirogumi und StealthWorks FX.

Shirogumi x StealthWorks Shin Godzilla DestructionReel

Direktvimeo

via The Awesomer

Moskau City-Hochhaus-Kran-Rumturn-Drohnengefilme

26. April 2016

(Wikipedia über Moskau City)

Москва-Сити Руферы Экстремалы повисли на кране (квадрокоптер)

DirektYoutube

via miBrujula

The Shanghai Tower - Zeitraffer vom Bau des zweithöchsten Gebäudes der Welt

5. März 2016

Mit seinen 632 Metern ist der Shanghai Tower im Moment das zweithöchste Gebäude der Welt, direkt nach dem Burj Khalifa in Dubai.
Joe Nafis hat den Bau des 128-stöckigen Wolkenkratzers von 2011 bis zu seiner Fertigstellung im Sommer 2015 gefilmt und das Ganze in einen schön abwechslungsreichen Hyperlapsefilm von Shanghai verwandelt.

The Shanghai Tower | 上海中心大厦

Direktvimeo

via The Presurfer

44 Häuserblöcke und ein Baguette

9. Januar 2012

Was für ein Traum, einfach sein Haus an eine schönere Stelle fahren zu können!
Dieser nette, Pferdeschwanz tragende Baguettekäufer zeigt, wie es geht.

44 cuadras y una baguette

Von Madre Buenos Aires für Banco Hipotecario

Mile High Final Movie - Frank Lloyd Wrights 1 Meile hoher Wolkenkratzer »The Illinois«

12. Januar 2011

Eine Animation von John Pugh und Justin Chen über Frank Lloyd Wrights Plan für den 1 Meile (1609,344 Meter) hohen Wolkenkratzer »The Illinois« in Chicago, entstanden für eine Ausstellung im Guggenheim Museum New York.
Wäre das Hochhaus gebaut worden, wäre »The Illinois« auch heute noch das höchste Gebäude der Welt.

Leider kein Ton dabei, aber trotzdem schön beeindruckend:

via

Landing in São Paulo

29. Juni 2010

Wolkenkratzer? New York!
Dabei haben die Megacities dieser Welt die Stadt schon längst überholt, wie man hier sehr schön beim Landeanflug auf den Flughafen Congonhas in São Paulo in Brasilien sehen kann: scheinbare endlose Hochhausmassen ziehen sich hier bis zum Horizont.