Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘frankreich’

Musikvideo: Christine and the Queens - Tilted (Christine)

19. Juni 2016

Das ist ein Clip aus der Graham Norton (Talk-)Show. Normalerweise überspringe ich da die Musik nach 10 Sekunden Reinhören, aber das hier hörte sich so gut an und war so interessant getanzt, dass ich aus­nahms­weise dran­ge­blie­ben bin.
Das offizielle Musikvideo zur französischen Version gibts hier, aber das wirkt nicht ganz so gut, obwohl es da einen interessanten Unter-der-Bühne-Effekt gibt.

Christine and the Queens - Tilted | LIVE Graham Norton 2016 June 17

DirektYoutube

Supercut der Stanley Kubrick-Filme bei den Simpsons

1. Juni 2016

Candice Drouet hat sich in ihrem 1.000.000 Frames-Projekt die Simpsons vorgenommen und aus der Serie alle Anspielungen aus Stanley Kubrick-Filmen mit den entsprechenden Originalszenen zusammengestellt. Gezeigt werden Paths of Glory (Wege zum Ruhm), Dr. Strangelove (Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben), 2001: A Space Odyssey (2001: Odyssee im Weltraum), A Clockwork Orange (Uhrwerk Orange), Barry Lyndon, The Shining, Full Metal Jacket und Eyes Wide Shut.

#kubrick - The Simpsons - Candice Drouet

Direktvimeo

via kottke

Hochseilautokrobatik in der Werkstatt

30. Mai 2016

Voltige von Léo Brunel

Direktvimeo

via The Kid Should See This

Das ist grossartig animiert: Symphony Of Two Minds (wenn Kindercartoonfiguren endlich erwachsen und 3D werden wollen)

30. Mai 2016

Valere Amirault und das Animationsstudio Mécanique Générale werfen einen Blick auf die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Animation. Und zwar aus der Perspektive zweier unmittelbar betroffenen Personen, nämlich zwei Animationsgestaltenden Hauptfiguren aus der Welt der Animation.
Hört sich jetzt komisch an, macht aber schnell Sinn und ist wirklich unglaublich gut gestaltet.
Mehr über die Entstehung und Intention dieses Films gibts im Artikel auf Cartoon Brew.
Und ein anderes sehenswertes Werk von Valere Amirault, »8BITS«, gibts hier.

Symphony Of Two Minds - 3D Animated Short (Englische Untertitel sind einschaltbar)

DirektYoutube

via Cartoon Brew

Animated ultrarealistische Tierliebesaffären Short: Chaud Lapin - Heisser Hase

26. Mai 2016

Ein Eber, eine Echse, ein Hase (oder doch ein Kaninchen?) und eine typische Liebesaffäre mit eiskalt berechnetem tödlichem Ausgang: Géraldine Gaston, Alexis Magaud, Flora Andrivon, Maël Berreur und Soline Bejuy haben diesen sehr realistisch daherkommenden Kurzfilm 2014 als Abschlussarbeit an der Filmhochschule supinfocom angefertigt und dabei nicht an exzellenten Details gespart.

Chaud Lapin

Direktvimeo

via Ufunk

»La vie en rose« gesungen von schreienden Neugeborenen

19. Mai 2016

Statistisch von mir ermittelt geht nach ungefähr 8 Schreien das Erkennen von Édith Piafs Superhit los.

“La Vie en Rose” U Supermarket

DirektYoutube

Edith Piaf -La vie en rose with lyrics

DirektYoutube

via Adweek

Trocadero-Fixie - Das Fahrrad mit dem beweglichen Knick im Rahmen

3. Mai 2016

Rennais Alban Haloche, Alexis Honoré und Johan Le Bon haben das Rad neu erfunden. Oder jedenfalls etwas daran entscheidend verändert: ein Scharnier im Rahmen ermöglicht ganz neue Fahr(rad)manöver, extrem kleine Wendekreise und sehr kurios aussehende Kurvenfahrten. Nach ihren eigenen Angaben soll man das in 10 Minuten gelernt haben und das Scharnier läßt sich zum Normalradeln wieder feststellen. Sieht jetzt irgend­wie nicht so superelegant aus, aber das war wohl auch nicht das Ziel der drei Erfinder.
Die fröhliche Musik aus dem Video ist von LVTHER - Some Kind Of Magic (ft. MYZICA)

Trocadero-fixie

DirektYoutube

via Koreus

Fête de l’anim’ 2016 Animationsmarathon: 4 Clowns, 17 Teams und 48 Stunden für 10 Sekunden

25. April 2016

17 Teams á 3 Personen hatten im Rahmen des Animationsfestivals Fête de l’anim’ 48 Stunden Zeit, um die besten 10 Sekunden aus einem Startbild mit vier an einer Leine hängenden Clowns zu holen.
Clowns sind jetzt nicht gerade das lustigste Thema, das ich mir für einen Animationsmarathon vorstellen könnte, aber alle Teams haben es geschafft, wirklich sehenswerte 10 Sekunden mit eher Clown-untypischem (und - mmmh - teilweise eher brutal-lustigem) Inhalt zu zaubern.

Fête de l’anim’ 2016 : Marathon de l’anim’

Direktvimeo

via nerddrugs