Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘frankreich’

Animated ultrarealistische Tierliebesaffären Short: Chaud Lapin - Heisser Hase

26. Mai 2016

Ein Eber, eine Echse, ein Hase (oder doch ein Kaninchen?) und eine typische Liebesaffäre mit eiskalt berechnetem tödlichem Ausgang: Géraldine Gaston, Alexis Magaud, Flora Andrivon, Maël Berreur und Soline Bejuy haben diesen sehr realistisch daherkommenden Kurzfilm 2014 als Abschlussarbeit an der Filmhochschule supinfocom angefertigt und dabei nicht an exzellenten Details gespart.

Chaud Lapin

Direktvimeo

via Ufunk

»La vie en rose« gesungen von schreienden Neugeborenen

19. Mai 2016

Statistisch von mir ermittelt geht nach ungefähr 8 Schreien das Erkennen von Édith Piafs Superhit los.

“La Vie en Rose” U Supermarket

DirektYoutube

Edith Piaf -La vie en rose with lyrics

DirektYoutube

via Adweek

Trocadero-Fixie - Das Fahrrad mit dem beweglichen Knick im Rahmen

3. Mai 2016

Rennais Alban Haloche, Alexis Honoré und Johan Le Bon haben das Rad neu erfunden. Oder jedenfalls etwas daran entscheidend verändert: ein Scharnier im Rahmen ermöglicht ganz neue Fahr(rad)manöver, extrem kleine Wendekreise und sehr kurios aussehende Kurvenfahrten. Nach ihren eigenen Angaben soll man das in 10 Minuten gelernt haben und das Scharnier läßt sich zum Normalradeln wieder feststellen. Sieht jetzt irgend­wie nicht so superelegant aus, aber das war wohl auch nicht das Ziel der drei Erfinder.
Die fröhliche Musik aus dem Video ist von LVTHER - Some Kind Of Magic (ft. MYZICA)

Trocadero-fixie

DirektYoutube

via Koreus

Fête de l’anim’ 2016 Animationsmarathon: 4 Clowns, 17 Teams und 48 Stunden für 10 Sekunden

25. April 2016

17 Teams á 3 Personen hatten im Rahmen des Animationsfestivals Fête de l’anim’ 48 Stunden Zeit, um die besten 10 Sekunden aus einem Startbild mit vier an einer Leine hängenden Clowns zu holen.
Clowns sind jetzt nicht gerade das lustigste Thema, das ich mir für einen Animationsmarathon vorstellen könnte, aber alle Teams haben es geschafft, wirklich sehenswerte 10 Sekunden mit eher Clown-untypischem (und - mmmh - teilweise eher brutal-lustigem) Inhalt zu zaubern.

Fête de l’anim’ 2016 : Marathon de l’anim’

Direktvimeo

via nerddrugs

Animated Music Video: The Coward - Statues

5. April 2016

Ich frage mich, ob man dieses Video wohl auf Facebook teilen kann, denn obwohl die Jullien Brothers Nicolas und Jean den Song von The Coward und das Thema Sex sehr subtil und (meiner Meinung nach) doch sehr geschmackvoll illustrieren, sind eindeutig Nippel zu sehen (aber das sind vielleicht männliche, und da ist Facebook ja nicht so, oder?).

The Coward - Statues

Direktvimeo

via Animated Review

Die feuerspeiende Posaune

21. März 2016

»Do not try to do it at home unless you know exactly what you’re doing !!!«

Pyro-Trombone Prototype n°2 Von Valentin Guerin

DirektYoutube

Fantastic Polka on the Pyro-Trombone

DirektYoutube

via everlasting blort

Animated Short Short: Der Forscher - L’Explorateur

26. Februar 2016

Julien Piau’s kleiner Knubbelforscher erlebt völlig furchtlos allerlei ungewöhnliche Tiere und Landschaften und erinnert fast ein bisschen an Herrn Zweiblum und seine vielbeinige Truhe.

L’EXPLORATEUR

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Bonjour Paris - Ein cleverer Hyperlapse-Film

22. Februar 2016

Paris bietet genug Kulisse, um selbst den tausendsten Zeitraffer-Hyperlapse über die Stadt noch schön aussehen zu lassen. Wenn er gut gemacht ist jedenfalls.
Tyler Fairbank hat seinen Hyperlapse außergewöhnlich gut hinbekommen und es anscheinend sogar geschafft, sich den besten Platz vor der Mona Lisa zu ergattern.

Bonjour Paris | A Hyper-Lapse Film - In 4K

Direktvimeo

via HD-Time