Archiv des Tags ‘flashgame’

Spiel: Gib’ der Tasse Zucker - Weihnachtsedition - »sugar, sugar, the Christmas special«

19. Dezember 2011

Eins meiner Lieblingsprokrastinierspiele von Bart Bonte ist zurück mit einer Weihnachtsausgabe: sugar, sugar, the Christmas special, eine clevere Spielidee, bei der man herunterfallende Zuckerstückchen färben und durch gemalte Striche in Tassen leiten muss. 24 (natürlich!) neue Level erwarten dich.

sugar, sugar, the Christmas special spielen

sugar, sugar, the Christmas special online spiel

Das Originalspiel »sugar, sugar« gibt’s hier.

Und auf sugar, sugar art kann man sich kleine Kunstwerke anschauen, die intelligente Leute nach dem Spielen aller Level im freeplay mode mit dem Zucker gemalt haben.

Und auch von Bart Bonte: Nervenaufreibendes Spiel: Klikwerk

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2378

Spiel: Gib’ der Tasse Zucker - »sugar, sugar«

19. April 2011

Wie ich neulich einige Stunden verprokrastiniert habe:
Mit sugar, sugar, einem Spiel von Bart Bonte, bei dem man herunterfallende Zuckerstückchen färben und durch gemalte Striche in Tassen leiten muss. Einfach genug für eine gequälte Gelegenheitsspielerseele wie mich, aber in den höheren Leveln tricky genug für eine gequälte Intelligenzbestie wie dich. Dumm nur, wenn der Browser keine Cookies speichert und man am nächsten Morgen wieder bei Null anfangen darf. Dumm von mir, nicht von Bart Bonte. Dem kann man eigentlich nur die nervende Musikauswahl vorwerfen.

sugar, sugar spielen

sugar, sugar online spiel

Auf sugar, sugar art kann man sich kleine Kunstwerke anschauen, die intelligente Leute nach dem Spielen aller 30 Level im freeplay mode mit dem Zucker gemalt haben.

Und auch von Bart Bonte: Nervenaufreibendes Spiel: Klikwerk

via Schreib’ Dich .net ab, gib’ der Langweile Zucker

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1714

Nervenaufreibendes Spiel: Klikwerk

8. Juni 2010

Bart Bontes Spiel Klikwerk (über)fordert den ganzen Spieler auf sehr einfache Weise: das Ziel ist es, alle auftauchenden Objekte entweder durch Überfahren mit dem Mauszeiger, Anklicken, Klicken-Ziehen-Fallenlassen oder Drücken der Leertaste verschwinden zu lassen. Eine freundliche Stimme weist auf die anstehenden Aktionen hin.

Sollte nicht unbedingt gespielt werden, wenn etwas auf dem Herd steht oder im Ofen ist.

Zu Klikwerk

Klikwerk - klicken, um zum Spiel zu kommen

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=781

Cursor mal 10 zweite Runde: Ein Spiel mit sich selbst

24. Februar 2009

Eines der gemeinsten einfachen und trotzdem genialen Flashspiele ist zurück mit einem neuen Level: Cursor mal 10 Runde 2.

Wie im ersten Teil muss man auch hier wieder 10 Cursor quasi per Zeitreise dazu benutzen, einige trickreiche Rätsel zu lösen. Oder wie der Untertitel des Spiels in wohl nicht ganz korrektem Japanisch-Englisch sagt: Cooperate by oneself - Man muss mit sich selbst zusammenarbeiten :-)

cursor mal 10 runde 2

Wer den ersten Teil auch nochmal (oder erstmal) spielen möchte: Cursor*10, Teil 1

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=296



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs