Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘filmtrailer’

Kung Fu Panda 3 - Trailer

18. Juni 2015

Wenn ich jetzt drüber nachdenke, ist Kung Fu Panda wohl der Animationsfilm (oder besser die Filme), bei dem ich am meisten lachen mußte und der für mich eigentlich überhaupt keine Längen hatte (wie alle Pandavideos).
Dieser Trailer für den dritten Teil hat mich ebenfalls nicht enttäuscht (obwohl der Witz da drin wirklich uuuuuuu­uuuuuuuuuu­uuuuuuuuuuuuu­uuuuuuuuuuuu­uuuuralt ist).

Kung Fu Panda 3 | Official Trailer #1

DirektYoutube

via On Animation

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4899

Animated »Mad Max: Fury Road« Tribute

17. Juni 2015

Pablo Fernandez Eyre hat den Trailer von Mad Max: Fury Road Bild für Bild nachgemalt und das Ergebnis ist meiner Meinung nach erstaunlicherweise besser als das Original ;-)

Painted in Photoshop using the brush “Grut Oil Dense Weather”

Animated »Mad Max: Fury Road« Tribute

Direktvimeo

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4896

Dawn of the Planet of the Zombies and the Giant Killer Plants on some Serious Acid - Full Trailer

1. Juni 2015

Fake! Natürlich! Aber was für ein sagenhaft guter Titel, oder? Und auch noch nett anzuschauen. Fehlen eigentlich nur noch Dinosaurier und Aliens und dann wären alle unsere gegenwärtigen Blockbuster in einem Trailer abgefrühstückt.
Danke dafür, Alf Lovvold! ;-)

DAWN OF THE..STUFF. FULL LENGTH TRAILER

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4871

Alles wie immer in der Akademie für Film-Klischees: Canadian Film Fest Trailer

24. März 2015

Man freut sich doch immer, wenn ein Film einem Klischee folgt. Zum Beispiel, dass die Bösewichter immer daneben schießen. Die Schauspielschule »Academy of Cliche« hat das erkannt und deshalb kann man hier unten gar nicht aufhören, sich zu freuen ;-) Ein schöner Trailer für das Canadian Film Fest.

The Academy of Cliche - Canadian Film Fest

DirektYoutube

via Update or Die!

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4837

Kurzfilmtrailer zu EWE (Beim Überwachen liege ich meistens in der Badewanne)

31. Juli 2012

Der dystopische Thriller EWE (»Everybody Watches Everybody«) spielt in einer Zukunft, in der die stetige Kontrolle der Mitmenschen via Kamera erste Bürgerpflicht ist.
Der gut gemachte Trailer nähert sich dem Thema absurd-humorig an, die schönen Überwachungsmonitore erinnern ein klitzekleines bisschen an den Stil von Brazil. Die Chancen stehen gut, dass einem beim Anschauen des ganzen Films das Lachen im Halse stecken bleiben könnte.
Ausprobieren kann man das Ganze bei der kostenlosen Vorführung am 3. August im Theater Verlängertes Wohnzimmer in Friedrichshain.
Drehbuchschreiber Florian Bayer und Regisseur Johannes Franke bloggen auf Seite drei sechzig, zur Film-Homepage geht’s hier.

EWE der erste Trailer zum Film

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2998

»Robot & Frank« Trailer

26. Juni 2012

Robot and Frank: Ein grantiger alter Mann, der von seinem Sohn einen Roboter als Altershilfe geschenkt bekommt und diesen mit seiner Vergangenheit als Juwelendieb »bekannt« macht.
Ich vermute mal, dass der eigentliche Film nicht so gut ist wie dieser Trailer hier. Weil der Trailer einfach zu gut ist, um wahr zu sein…
Außerdem positiv anzumerken: dass die Roboteräußerlichkeiten anscheinend bewusst nicht superduper obersciencefictionmäßig gestaltet wurden.

Robot and Frank Official Trailer #1 (2012) - Frank Langella, Susan Sarandon Movie HD

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2909

Fast ein Kinofilm in 2 Minuten: Longway North | Animationsfilm-Trailer

25. März 2012

2014 soll »Tout en Haut du Monde / Longway North« als 90-Minüter in’s Kino kommen.
Der schöne Trailer erzählt in kurzer Zeit schon so viel von der Vorgeschichte der Hauptdarstellerin Sasha und ihrem Weg vom Sankt Petersburg des 19. Jahrhunderts in die Arktis, dass der endgültige Film eigentlich nur gut werden kann :-)

Pilote Tout en Haut du Monde / Longway North von Sacrebleu Productions

Regie Rémi Chayé, Drehbuch Claire Paoletti und Patricia Valeix, Produktion Sacrebleu Productions

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2672

Banana Motherfucker - Full Trailer - Full Banana - Full Horror

16. November 2011

Der Teaser von »Banana Motherfucker« hat die Latte hochgehängt, aber er hat nicht zu viel versprochen, denn der Trailer von »Banana Motherfucker« ist: Aufregend, spannnend*, mitreissend, aberwitzig, fruchtig, leicht gekrümmt, rot mit leichtem Gelbstich.
Und blutig, das sollte man vielleicht auch noch erwähnen, weil Blut eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Also eigentlich ist der Trailer BLUTIG, aufregend, spannnend*, mitreissend, aberwitzig, fruchtig, leicht gekrümmt, rot mit leichtem Gelbstich.
Und trotzdem sehr komisch. Ich würde mir den Film ansehen, falls er jemals produziert werden sollte. Wer weiß, denn den am Anfang erwähnten »BLARGHAAAHRGARG« gibts wirklich.
Ist übrigens alles safe for work, das Vorschaubild ist nur extrem intelligent ausgewählt.**

Banana Motherfucker - Trailer (short film - 2011)

Ach ja, eine Story hat der Film auch ;-) :
»Banana Motherfucker tells the harrowing tale of a group of filmmakers who unleash a new form of evil - Bananas! What starts as a small-scale attack eventually becomes total world-wide domination by the famous fruit.«

Banana Motherfucker-Homepage
Von den CLONES aus Lissabon

*yup, 3 n’s
**schon komisch, dass Blut sfw ist, aber ein bisschen nackte Haut nicht, oder?

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2296



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs