Archiv des Tags ‘festival’

Schön abgefahrener Trailer für das 22. Internationale Trickfilm Festival Stuttgart 2015

30. November 2014

Eine schöne und auch noch abgefahrene (obwohl das Festival ja noch gar nicht angekommen ist, höhö) Darstellung des Animations­films­entstehungs­prozesses: ein toller Trailer von Alireza Hashempour und Malaeke Farhangadib vom Animationsinstitut für das ITFS Schtueget 2015.
Übrigens sind auch die itfs-Trailer der Vorjahre (und daraus hervorgehende Projekte) sehr sehenswert.

Trailer ITFS - 22nd Stuttgart Festival of Animated Film (May 5-10, 2015)

DirektYoutube

via Youtube

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4675

Typomad 2014 - Der sehr unterhaltsame Eröffnungsfilm eines typographischen Festivals

22. November 2014

Buchstaben spielen natürlich die Hauptrolle beim Typographie-Festival Typomad in Madrid, und Jeroen Krielaars von Calango.nl hat das diesjährige Thema »The Hidden Part of Type« mit seiner hübschen Behandlung der Initialen der Sprecher sehr kurzweilig umgesetzt.

Typomad 2014 - Opening Titles

Direktvimeo

via stellar

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4662

Intended Digital Glitches: Playgrounds Festival 2014 Title Sequence

10. November 2014

Jules Janaud and Fabrice Le Nezet aka bif spielen beim Trailer für das Playgrounds International Digital Arts Festival mit wunderbar gekonnt gestörten Filmaufnahmen, eine Technik, die sie eher durch Zufall entwickelt haben:

We came across the idea for the sequence whilst we were experimenting with the compositing software Nuke. We liked the way that when you open an image on the wrong canvas size the pixels are stretched and depending on the pictures used you can get an amazing colour range.

We then applied this effect to motion and volume. The first tests were very convincing, giving us some really cool surreal and abstract shots, combined with elegance and subtle color tones. We then developed this further to produce the final piece.

Playgrounds Festival: 2014 Title Sequence

Direktvimeo

via Stash

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4645

Animated Filmfestival Short Short: The Oystercatcher Catcher - Der Austern­fischer­fänger

7. Juli 2014

Aus der Reihe »Das dürfte aber ruhig ein bisschen länger sein« eine Mini-Film-Noir-Story mit Pecker, dem schön gestalteten Austernfischer-Maskottchen des Provincetown Film Festivals, auf der Jagd nach einem Austernfischer-Austerdieb. Von Alex Boatman von Gasket Studios.

The Oystercatcher Catcher, Provincetown Film Festival 2014 sponsor reel

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4500

The Incredible Title Machine

29. Mai 2014

Alles wirkt so ungeheuerlich sauber in diesem hübsch funktionierenden Titelfilm voller Bleistifte für die D&AD Awards, dem englischen Verband der Werbekreativen.
Ausgedacht und gemacht von Mill+, London.

D&AD 2014 Title Sequence

Direktvimeo

via Stash

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4450

Neues von der Rollin’ Safari: Aufgeblasene Erdmännchen!

21. April 2014

Die aufgeblasenen Tierclips von Rollin’ Safari kann ich mir wieder und wieder anschauen.
Die dicken Erdmännchen sind glaub’ ich mein Lieblingsfilm aus der Reihe, die aus einem Filmfestivaltrailer hervorgegangen ist.
Und wer Erdmännchen so gerne mag wie ich, dem werden diese Erdmännchen-Werbestars aus England auch gefallen: Erdmännchen! Sprechende Erdmännchen!

ROLLIN’ SAFARI - ‘Meerkats’ - what if animals were round?

DirektYoutube

via Rollin’ Wild

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4410

Grumpy Cat’s SVA Motion Graphics Portfolio Screening 2014 Invite

20. April 2014

Einfach großartig. Ich wusste gar nicht, dass Grumpy Cat schon einen Wikipedia-Eintrag hat.

SVA Motion Graphics Portfolio Screening 2014 Invite von SVA Motion Graphics

Direktvimeo

via stellar

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4408

Lieber Special Effects oder lieber eine gute Story? Für-immer-allein-Haare & Schweineliebe können beides

18. April 2014

Worauf kommt es in einem guten Film mehr an: auf die Story oder auf das effektvolle Drumherum?
Mit zwei gut erzählten Geschichten und (trotz des Slogans) einigen sehr offensichtlichen Special Effects beantwortet das Chicago Latino Film Festival diese Frage für sich. Besonders süß ist das fliegende Schwein ganz am Schluss.

Amor Porcino / Swine Love

DirektYoutube

Forever Alone Hair

DirektYoutube

via Adeevee

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4403



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs