Archiv des Tags ‘fernreise’

I Hate Thailand (eine raffinierte Werbung für… Thailand!)

19. Dezember 2014

Das ist eine wirklich sehr raffiniert gemachte »Romantic Comedy«-Werbung für eine Reise nach Thailand. Eigentlich ist es sogar eine sehr raffiniert gemachte Werbung für das Auswandern nach Thailand, aber das haben die Macher von der Thailändischen Tourismusbehörde TAT (die sich im Video und auf dessen Youtube-Kanal gemeiner­weise nicht zu erkennen geben) gar nicht damit beabsichtigt:

This video is intended for both domestic and international tourists. For the domestic market, the intention is to remind and educate the Thai people to always be a good host and not to take advantage of tourists, but to offer help to tourists when they need it. For the international market, we would like to convey that beyond the beauty of the Thai beaches – one of the main tourist attractions – Thai people are very kind and ready to be a good host to all tourists.

Das nimmt dem Video jetzt ein klitzekleines bisschen seinen Charme, aber nur ein klitzkleines bisschen, weil es ja so raffiniert gemacht ist ;-)

I hate Thailand

DirektYoutube

via Brainstorm9

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4681

Around the World in 360° Degrees - 3 Year Epic Selfie

12. Mai 2014

Alex Chacon fährt gerade mit dem Motorrad um die Welt und hat einen Teil seiner wertvollen Reisezeit dafür geopfert, sich selbst mit einer Kamera an einem Stock zu filmen. Wenn Neid wirklich grün machen würde, wäre ich jetzt gerade ein (nicht sehr beeindruckender) Mini-Hulk.

Around the World in 360° Degrees - 3 Year Epic Selfie

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4429

Fernwehstiller: Hoi An People - Ein Urlaubstag in Vietnam

15. April 2014

Gunther Machu verbringt einen Tag auf den Märkten der der vietnamesischen Küstenstadt Hoi An. Schön und angenehm unaufgeregt gefilmt trägt es sehr zum Flair des Films bei, dass er gänzlich auf Musik­unter­malung verzichtet.

Hoi An People

Direktvimeo

via HD Time

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4397

Ein filmisches Gedicht: SOMEWHERE U.S.A.

13. September 2013

Wenn Vitúc vor der Erfindung des Films geboren worden wäre, wäre er auf jeden Fall Dichter gewesen. Zwei weitere schöne Beispiele hier.

SOMEWHERE U.S.A.

Direktvimeo

via vimeo

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4021

RWANDA - RUANDA

24. Januar 2013

Hier sind ein paar sehr schnell vorbeiziehende Minuten über Ruanda, ein Land, das die meisten Leute höchst­wahrscheinlich nur als den Ort eines schrecklichen Bürgerkriegs in den 90er Jahren kennen, das aber unglaublich schön zu sein scheint und alle Voraussetzungen für ein zufriedenes Dasein bieten sollte.
Die Leute von Mammoth Media haben für diesen Film die Bilder einer Auftragsarbeit für das ruandische Tourismusministerium verwendet, die nicht für den fertigen Imagefilm gebraucht wurden. Zu schön.

In summer of 2012, Mammoth spent two weeks in Rwanda, Africa filming for the country’s tourism department.
After delivering the finished video, we decided to create another edit to include all the bonus footage and outtakes.

RWANDA

Direktvimeo

Musik: »Equestrian« von U.S. Royalty, »Still Life« von The Horrors

via stellar.io

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3520

Visualtraveling - Myanmar

2. Januar 2013

Eines der fotogensten Länder der Welt nennt Patrik Wallner das südostasiatische Land Myanmar (oder Burma, wie Der Spiegel sagt), und deshalb konnte er zu unserem Glück auch in seinem Urlaub dort nicht vom Filme­machen lassen.

Visualtraveling - Myanmar

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3460

The Madagascar Journals - Reisetagebuch Südafrika

31. Juli 2012

Von Kalifornien nach Madagaskar. Sehr gekonnt gefilmt, geschnitten und mit liebevoll animierten Zeichnungen und Videotricks garniert, weil der Autor Matt Kresling seinen Job im TV-Geschäft für diese Reise aufgegeben hat.
Teil 1 von 8 hier ist 54 Minuten lang (weshalb ich auch erst die Hälfte gesehen habe) und spielt hauptsächlich in Südafrika. Eigentlich perfekt geeignet für einen verregneten Sonntagnachmittag im Spätherbst.

The Madagascar Journals

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2993

Across the Andes - Durch die Anden in zwei Minuten

15. Juni 2012

Matt Collins hat ein gutes Auge für schöne Aussichten und einen guten Reisefilmmusikauswählgeschmack.
Gefilmt in Argentinien, Bolivien, Ecuador und Peru.

Across the Andes

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2873



  • Seite 1 von 2 12
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs