Archiv des Tags ‘Ente’

Short Samurai-Kinofilm Animation: 48hr - duck

18. November 2013

Mann, Mann, Mann, Mann, Mann, oder besser: Ente, Ente, Ente, Ente, wer hätte gedacht, dass so etwas möglich ist? Kyler Spears liefert uns mit Enten, Quacken und ausserordentlich effektvoller cinematografischer Musik in unter 2 Minuten eine wahrhaft dramatische und doch humorvolle Geschichte mit hochkulturellen Anspielungen auf den klassischen Samuraifilm. Fun Fact: Harakiri sagen nur Langnasen, Japaner sprechen von Seppuku.

Quack

48hr - duck

Direktvimeo

via Everything Animated

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4125

Animated Short: CROC//EXILE

11. November 2013

Eine räuberische Ente entdeckt auf der Flucht vor der Polizei einen geheimnisvollen Raum mit einem verführerischen Hamburger.

Nur 1 1/2 Wochen Zeit hat sich Reza Iman für dieses kleine Meisterstück gelassen, um sich die Spontaneität seiner Entwürfe und Animationen zu erhalten und nicht in langen Perioden des Perfektmachens aufzureiben. Oder er hat vorher einfach ein bisschen prokrastiniert und musste sich einfach beeilen, um den Abgabetermin für seine Schule nicht zu verpassen;-)

i made this film for my last year at school, i ended up being in a position where i had just a week and a half to make this thing. [...] it was really really wild. one thing i wanted to do with my film, months before working on this, was to embrace the spontaneity of animation and just be a lot less stiff and calculated about everything.

CROC//EXILE

Direktvimeo

via animade

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4110

Enten am Rande des Nervenzusammenbruchs

Tags: ,
23. August 2011

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2105

Crazy Duck-Karussell verliert eine Ente

17. Juli 2011

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1996

Kaeloo: Am Ende immer mit Froschmonster

30. Juni 2010

Kaeloo ist eine französische Animationsserie für den Pay-TV-Sender Canal+.
Die Serie folgt Kaeloo dem Frosch und seinen beiden Freunden Moignon dem Eichhörnchen und Coin-Coin der Ente. Vierter im Bunde ist Mister Cat, der immer böses im Schilde führt und mit seinen Taten Kaeloo so in Rage bringt, dass er sich in ein Froschmonster verwandelt.
Hier unten die Pilotfolge, ausgezeichnet animiert und sehr unterhaltsam, wenn man sich über eine Mischung ausTom und Jerry und Happy Tree Friends amüsieren kann.

Regie Rémi Chapotot für Cube Creative Productions.

*Keine Ahnung, warum im Titel Kaelou steht…

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=837

Asher Roth – Muddy Swim Trunks (mit Ente im Supermarkt)

19. Mai 2010

Wenn ein Musikvideo zeigt, wie jemand eine lebende Ente aus dem Kühlregal nimmt und sie durch einen Supermarkt trägt, hat es eigentlich sofort mein Herz gewonnen. Ganz egal, welche Musik dazu gespielt wird.
bbgun ist verantwortlich für dieses ideenreiche Video zu Asher Roths “Muddy Swim Trunks”

In diesem Zusammenhang an’s Herz gelegt: Chris Milks Video zu “Who’s Gonna Save My Soul” von Gnarls Barkley

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=711

Nonnen auf der Flucht: Verfolgungsjagd in einer Ente

25. August 2008

1982: es gibt noch Enten von Citroen zu kaufen (2CV oder “Döschewoh”) und in Frankreich tragen Nonnen noch komische Hüte und sind in Spielfilmen ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer oder ihr eigenes Gefährt unterwegs:

Ein Zusammenschnitt aus dem Louis de Funès-Film “Louis und seine verrückten Politessen” (im Original “Le Gendarme et les Gendarmettes”).

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=218

Duck Amuck, eine Ente am Rande des Nervenzusammenbruchs

22. Januar 2008

“Daffy Ducks bester Auftritt und mit einem solch hohen intellektuellen Facettenreichtum versehen, dass man den Film immer und immer wieder genießen kann, ohne jegliche Abnutzungserscheinungen.” (OFDb.de)

“Duck Amuck”-Artikel bei Wikipedia

via Drawn!

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=81



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs