Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘england’

Silvester-Feuerwerk 2016 in London und Sydney in voller Länge

1. Januar 2016

Sydney und London haben nicht nur den Vorteil, superdupertolle Feuerwerksshows zu haben, sondern auch zwei Feuerwerksaufnahmeorganisationen bzw. Sponsoren, um das Ganze für uns Nicht­teilnehmer profess­ionell für die feuerwerksfreie Zeit zu konservieren.

Bevor’s losgeht noch alles Gute für 2016! Auf dass es ein schönes Jahr wird, ganz speziell für dich! :-)

London Fireworks 2016 - New Year’s Eve Fireworks - BBC One

DirektYoutube

Über dem Sydney Feuerwerksvideo steht zwar 2015, aber es ist tatsächlich das vom 1.1.2016.

2015 Sydney NYE Fireworks Midnight Fireworks (Full Show)

DirektYoutube

Und die Telstra-Leute haben sogar einige 360-Grad-Videos davon bezahlt, hier unten eins direkt vom Geschehen auf der Sydney Harbour Bridge, wo die Show stattfindet, den Rest gibts hier zu sehen.
(Braucht einen aktuellen Browser für die 360-Grad-Funktion, sieht aber auch als Panorama ganz gut aus)

2015 Syd NYE 360° Midnight Fireworks - Harbour Bridge

DirektYoutube

Taking The Underground (London Time-Lapse, Hyperlapse und Tube-Slow-Motion)

6. Dezember 2015

Alles hier ist gut gemacht, aber der interessanteste Teil beginnt bei 0:58: da starten nämlich die Slow-Motion-Bilder von vorbei­fahren­den Menschen in der Londoner U-Bahn, und das ist wirklich gut geworden, was Tom Hancox da gefilmt hat. Und auch ein bisschen außergewöhnlich, denn er hat das für das Slow-Motion-Genre typische Pathos durch eine schöne Portion Humor ersetzt :-)

Taking The Underground

Direktvimeo

via HD Time

Riesige Bären sind der wahre Grund, warum Kinder im Zug leise sein sollten (Tall Tales Part 2 - Wenn Eltern lügen)

14. Januar 2015

Ich glaube, alle Eltern haben ihre (kleinen) Kinder schon mal richtig schön angelogen, um sie von irgendwas abzuhalten. Meistens natürlich, um ihre Nerven und die anderer Erwachsener zu schonen.
Jon Turner vom Studio Kilogramme erzählt hier sehr anschaulich eine seiner Geschichten* nach, wieso Kinder in Zügen lieber die Klappe halten sollten, wenn sie nicht von einem riesigen Bären gefressen werden wollen.
Und wie bei richtigen Märchen geht es hier richtig zur Sache!
Großartig!

Tall Tales Part 2 ZuTeil 1 gehts hier!

Direktvimeo

*»This is an animated short about why children need to be quiet on trains. It came out of being sat on one with my son and his friend.«

via Everything Animated

Butter (die), episch (Teil 3): Lurpak hat schon wieder die Butterwerbung revolutioniert

6. April 2014

Kochen als Raumfahrtabenteuer mit vielen leckeren und ungewöhnlichen Perspektiven auf allerlei Köstliches mit Hilfe des Soundtracks aus Kubricks 2001: Wieden + Kennedy London schafft es auch diesmal wieder, Butter-Food-Porn in die Butterwerbung zu bringen. Eigentlich kein so ungewöhnlicher Gedanke, da die Summe aller Geräte in einer einzigen Küche heute wahrscheinlich mehr Rechenleistung zusammenbringt als die Computer der Apollo Mondlandefähren.
Die beiden epischen Vorgängerspots gibts hier zu sehen.

Lurpak Cook’s Range - Adventure Awaits

DirektYoutube

via AdFreak

Tiny Worlds: Mikromaschinen machen in London klar Schiff

19. März 2014

Also das kleine U-Boot, das da so elegant aus der Pfütze auftaucht und eine Zigarettenkippe torpediert, ist mein Spitzenreiter in dieser kleinen Trilogie namens »Tiny Worlds« von Rushes aus London.

Tiny Worlds // Submarine

Direktvimeo

Tiny Worlds // Bulldozer

Direktvimeo

Tiny Worlds // Logging Truck

Direktvimeo

via On Animation

Woodkid - Run Boy Run | Doctor Who Version

21. Oktober 2013

Hallo und willkommen bei der größten deutschen Doctor Who-Fanseite!
Ahem. Hallo und willkommen bei der größten deutschen Keine-Ahnung-von-Doctor Who-haben-aber-davon-ganz-viel-Fanseite! Ich habe immer noch keine einzige Folge der britischen Kultserie gesehen, dabei gibt es im November das große Doctor Who-50. Geburtstags-Jubiläum! Das Video hier unten mixt gekonnt Szenen aus der Serie zu Woodkids Song Run Boy Rund. Ist zwar schon ein paar Monate alt, aber trotzdem ziemlich geburtstagsgebührend. Und auch gut, wenn du wie ich nichts mit der Serie am Hut hast. Wenn doch, solltest du übrigens auf keinen Fall die neuesten Nachrichten auf der größten deutschen Doctor Who-Fanseite verpassen: Doctor Who’s Delight, wo direkt aus der Tardis gebloggt wird ;-)

Run boy run | Doctor who von ThePteryx/Eva Rechi

Direktvimeo

via Kuriositas

Erdmännchenpolka

25. November 2012

Wenn eine Werbefigur so erfolgreich wird, dass nicht einmal mehr das Produkt erwähnt werden muss, dann hat jemand irgendetwas richtig (und plüschig) gemacht.
Mehr von den Erdmännchenvideos hier.

Compare the Market »Polka« von Passion Pictures

via

Meanwhile in a parallel universe

2. November 2012

»Is there a dinosaur in here?«
»I don’t know, but that’s entirely possible.«

Meanwhile von TomSka

via