Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘electro’

Eine faszinierende Welt fast nur aus Kugeln: AZEL PHARA - GREEN

24. Juli 2015

Jules Janaud and Fabrice Le Nezet aka bif sind wahre Meister was künstliche Bilder angeht. Hier im Musikvideo von Raphaël Martinez alias Azel Phara gelingt ihnen sozusagen mit Minimal-CGI ein Maximal-Realitätseffekt. Triple-Wow, was man mit verkugelten Bildern für einen Effekt erreichen kann.

We wanted to create visuals that were full of contrasts; Minimal to complex, pastel to vivid, earth to air, silent to loud, light to heavy, green to RGB. Taking inspiration from classic action films, we aimed to generate camera moves in CG that had a realistic live action element, bringing together some rich and intense action sequences.

Auch schön von den dreien: Kann eine Glühbirne vier an der Decke hängende Waschmaschinen zerstören?

AZEL PHARA - GREEN

Direktvimeo

via Stash

9 Künstler, 1 animiertes Musikvideo: »When I Was Done Dying« (DDWIWDD) von Dan Deacon

26. März 2015

Die Show Off The Air (»Video mixtapes for the End Times.«) des amerikanischen Senders adult swim hat Dan Deacon’s Song »When I Was Done Dying« neun Animationskünstlern in die Hände gelegt und interpretieren lassen. Ist toll und natürlich sehr vielstilig geworden.
Interviews mit allen Beteiligten kann man hier lesen..

DDWIWDD (Dan Deacon “When I Was Done Dying”) | Off The Air | Adult Swim

DirektYoutube
Künstler in der Reihe ihres Auftretens: Jake Fried, Chad Vangaalen, Dimitri Stankowicz, Colin White, Taras Hrabowsky, Anthony Schepperd, Masanobu Hiraoka, Caleb Wood, KOKOFreakbean.
Regie: Dave Hughes / Million Monkeys Inc..

via Sopitas

Eine Katzenschau-Doku als Musikvideo, geht das zusammen? Auf jeden Fall! Kratzbaum von Goersch & Rob A Fella

18. März 2015

Da werden Katzen gekämmt, gestreichelt, stolz hochgehalten, prämiert und dann fotografiert: ein Tag auf der Katzenausstellung ist der Hintergrund für die passend betitelte Musik von Goersch & Rob A Fella. Die Katzenschau-Aufnahmen wurden von Simon Glass gekonnt dazukomponiert. Dabei kommen sowohl Katzen- als auch Kurzdoku-Fans wirklich voll auf ihre Kosten (und natürlich Electro-Musik-Fans).
Deutsche Katzenschauen sind anscheinend eine größere Sache, als sich die meisten von uns vorstellen können (ich lüge da jetzt gerade ein bisschen, weil ich in Wirklichkeit jedes Wochenende mit meinen fünf britischen Kurzhaaren an einer teilnehme und gerade einen neuen Trophäenschrank bestellt habe).

Goersch & Rob A Fella - Kratzbaum (Official Musicvideo)

Direktvimeo

Oder doch lieber was mit Hunden? Wie wärs denn mit einem Mopsrennen?

via Mail

Animated Music Video mit drei Kartoffelgesichtern auf Dashcam-Road Trip: Le Peuple De L’Herbe - Yini Bo

12. Januar 2015

Unglaublich, wieviel lustige und typische Road Trip-Handlung Wasaru mit Hilfe der Kartoffelmänner von Jebedai in eine einzige Perspektive packt. Très amusant!
Die beiden haben schon mal ein hervorragendes Musikvideo für Le Peuple de l’Herbe gemacht: Parler le fracas (feat. Marc Nammour), klebt gleich hier drunter.

Le Peuple De L’Herbe - Yini Bo

Direktvimeo

Le Peuple de l’Herbe - Parler le fracas

Direktvimeo

via The Pegbar and Grill

Animiertes Musikvideo: Panda Bear - Boys Latin

16. Dezember 2014

Würde ich mir die Musik von Panda Bear einfach so anhören? Wahrscheinlich nicht. Aber zusammen mit den wirklich hübschen außerirdisch anmutenden Farb- und Formspielen von Isaiah Saxon und Sean Hellfritsch von Encyclopedia Pictura hab’ ich da überhaupt kein Problem mit ;-)

»This is the story of a young woman out for a hike along a coastal tide pool. Her encounter with a sea anemone triggers a phantasmagorical reaction. She meets a man who seems to be in a similar predicament, and together they start a family of sorts.«

Panda Bear - Boys Latin

Direktvimeo

via Sopitas

Musikvideo: The Japanese Popstars - Let Go

1. April 2014

The Japanese Popstars kommen eigentlich aus Irland und David Wilson hat für dieses Video aus 2010 zu Recht einige Preise eingefahren. Da sollte also vielleicht jeder irgendwas dran zu gefallen finden. ;-)

The Japanese Popstars - Let Go

Direktvimeo

via Der Metabølist

CANDY GALACTICA SHINOLER DELUXE!!!!!!!!

10. März 2014

Wow, ist das hochenergetisch! Genau das Richtige, falls gerade Montag ist.
Ein bisschen schade, dass da keine andere Musik drunterliegt. Von Shota Sakamto.

CANDY GALACTICA SHINOLER DELUXE!!!!!!!!

DirektYoutube

entdeckt via Everlasting Blört

Mouse On Mars - Cream Theme

7. Februar 2014

Die Warnung für empfindliche Augenträger am Anfang des Videos ist berechtigt, aber was für ein Farbspektakel!

Escapism is freedom if claimed by a subject- it can not be consumed.
P. Sloterdijk

Mouse On Mars - Cream Theme - Full Edit von Zeitguised für Mouse on Mars

Direktvimeo

ztgsd, der Tumblr von Zeitguised, auch sehr empfehlenswert

via Stash