Archiv des Tags ‘brand’

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, im Amazonas verschollen zu gehen, weil man den Stecker seines Wasserkochers herausgezogen hat?

29. Januar 2012

Also wenn man in Norwegen wohnt und der Freundin zuliebe am Abend den Stecker des Wasserkochers rauszieht, um die Gefahr eines Wohnungsbrandes zu verringern, und das am Morgen vergessen hat.
In Deutschland ist die Wahrscheinlichkeit wegen der guten Wirtschaftsbeziehungen zu Brasilien wahrscheinlich um hunderte von Prozentanteilen höher. ;-)

Warum wohnen eigentlich so viele gute Werbekreative in Norwegen?

Hafslund: Pull Out the Plug

Regisseur Martin Werner, Agentur TRY/Apt für Hafslund.
Das ist übrigens dieselbe Agentur, die für den genialen »Ein Leben im Spielfilm - The Man Who Lived In A Film« Spot verantwortlich ist.

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2522

They cannot see the flames! Ein unsichtbares Feuer beim Indy 500-Rennen 1981

4. November 2010

Methanol brennt mit einer unsichtbaren Flamme und ohne Rauch, Eigenschaften, die dem Rennfahrer Rick Mears und einem Mitglied seiner Pitcrew 1981 beim Indy 500 Rennen in Indianapolis fast das Leben gekostet hätten..
Beim Tankstopp lief Treibstoff aus dem Tankstutzen auf den heißen Motor von Mears Rennwagen und entzündete sich.
Mears und ein Mechaniker fingen quasi unbemerkt Feuer und selbst nachdem es Mears gelang, die Löschcrew zu alarmieren, war es unmöglich festzustellen, wo genau es brannte.
Ein Sicherheitsmitarbeiter brachte sich selbst und Mears fast ums Leben, als er Mears, nichts vom Feuer ahnend, den Helm abnehmen wollte.
Das ganze Unglück ist schließlich ohne bleibende Schäden für Mears und den Mechaniker ausgegangen und als Konsequenz wurden die technischen Sicherheitsvorkehrungen beim Tanken verschärft.

Und wie wär’s jetzt mit einem Blick von unten auf das Daytona 500-Rennen?

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1186



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs