Archiv des Tags ‘bergen’

134 Stunden Hurtigruten - Minute by Minute: Die längste TV-Sendung der Welt kostenlos downloaden

16. Juni 2011

Das norwegische Fernsehen NRK, das schon die 7-stündige Fahrt mit der Bergensbanen gefilmt und unter CC-Lizenz zum Download freigegeben hat, legt jetzt nach und lässt eine ganze 6-tägige Fahrt der Hurtigruten-Schiffspassage auf der MS Nordnorge von Bergen nach Kirkenes als großartige Werbung für das Reiseland Norwegen filmen. Das ganze gibt es im Moment noch live auf der Projektseite, da die Fahrt noch nicht zuende ist, die einzelnen Passagen aus der Bugperspektive kann man abends nach dem Anlegen des Schiffs dann auf der Seite im Bereich Download per Bittorrent herunterladen. Wer Lust hat, kann mit dem Material einen ganz eigenen Film remixen und im September dann damit eine Reise nach Norwegen gewinnen.

Hier geht’s lang: Hurtigruten Minute by Minute

DirektYoutube

Und hier gibt’s noch einen Artikel mit den ganzen Details zum Projekt

via MeFi

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1894

Kurzfilm: Kleiner Penis (”Du bist nicht Dein Penis!”)

6. Januar 2010

Daniel aus Norwegen findet endlich den Mut, eine Selbsthilfegruppe für Männer mit einem kleinen Penis zu besuchen. Alles läuft gut, bis er das schreckliche Geheimnis eines seiner neuen Freunde herausfindet…

Ein größenbezogener Kurzfilm von Stian Hafstad, entstanden als Abschlussarbeit in 5 Tagen in Bergen, Norwegen.

Apropos Bergen

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=529

7 Stunden Zugfahrt durch Norwegen kostenlos downloaden: Bergensbanen in HD

30. Dezember 2009

Am 27. November 2009 kamen die Norweger in den Genuss einer der längsten TV-Dokumentationen, die die Welt bisher gesehen hat: “Bergensbanen” begleitete die 7 Stunden lange Fahrt der Bergenbahn von Bergen nach Oslo und bot den Zuschauern Bilder aus dem Führerstand der Lok, Interviews mit den Fahrgästen und besonders schöne Landschaftsaussichten aus den Fenstern.

NRK, der norwegische öffentliche Rundfunk, hat die vollständige Version mit der Zugführersicht jetzt zum kostenlosen Download via Bittorrent zur Verfügung gestellt, alle Infos dazu gibt es hier. Der Download ist 22 GB groß und wird deshalb sicher nicht viele Abnehmer finden, aber da das Material unter einer Creative Commons-Lizenz bereitgestellt wird, finden sich sicher bald einige Best-Of-Compilations im Netz.

Und ob sich das ganze nicht bloss für Eisenbahnenthusiasten lohnt, kann jeder hier mit diesem 10-Minuten-Teaser selbst entscheiden (ich persönlich finde ja, dass diese Schneelandschaft ordentlich was von Zen hat, das wär’ doch mal eine Alternative für die Kaminfeuer-DVD, oder?).

Der Zug fährt in diesem Abschnitt übrigens durch die Landschaft, in der die Außenaufnahmen für die Szenen auf dem Schneeplanet Hoth in Star Wars gedreht wurden.

Und wie eine Zugfahrt in Japan aussehen kann, hier

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=521



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs