Archiv des Tags ‘bear’

Ein süßer Heavy Metal Bär

26. November 2014

Noisey Ident von Partly Fiction

Direktvimeo

P.S.: vielleicht ist das auch gar kein Heavy Metal, sondern Dark Metal oder Super Punk oder was ganz anderes…

via Ice Cream Hater

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4673

Jeder Wald hat einen Bären-Party-Baum!

26. Juli 2013

Genauer gesagt einen Party-Kratzbaum, am besten kameraüberwacht so wie hier, damit hinterher beim Apres-Kratz alle nachvollziehen können, wer sich wann wie lange und an welchen Stellen gekratzt hat ;-)

What goes on when you are not there!

DirektYoutube

Ein reddit-Kommentator liefert gute Gründe, warum sich die Bären ausgerechnet diesen Baum ausgesucht haben:

It has mostly to do with the tree’s strength and lack of lower branches, but its proximity to the forest treeline is not to be underestimated. To be at ease, the bears must have an immediate escape route in case of an emerging threat. The forest to the right of the tree provides just such an escape - if bears want to “run away” they’ll head for the (larger) trees. The fact that the tree is also bathed in sunshine makes it ever the more appealing, as it provides both warmth and simple light for better viewing of any possible threats. If you were to design a perfect back-scratching tree for a bear, this would be it.

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3958

Bär + Waschmaschine = bester Werbespot der Woche

15. Januar 2013

Der Photoshoot für eine Waschmaschinen-Kampagne auf einem zugefrorenen See in Kanada wird von einem Bär unterbrochen. Wunderbare Idee (und schöne Hintergrunddialoge). Wenn man sich dazu durch­gerungen hätte, den für den Bär etwas entwürdigenden Teil von 1:00 bis 1:30 wegzulassen, wäre es wahrscheinlich der beste Werbespot des Monats geworden. ;-)

Give the bear a minute. Just let the bear be.

Huge Bear Surprises Crew on EcoBubble Photo Shoot in BC

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3498

Animated Short: Dum Spiro

17. Oktober 2012

Wichtige Nachrichten von Caesar für die Barbaren jenseits des Waldes. Dumm nur, dass dieser Wald von einem Bären bewohnt wird, der durchreisende römische Boten nicht gerne durch sein gepflegtes Zuhause laufen lässt. Was den Autoren des Films viele Gelegenheiten gibt, ihre Slapstickkünste zu beweisen.
Und die steigern sich im Verlauf der Geschichte.
Von Boris Cailly, Brieuc Guenole, Jean-Baptiste Hardion, Thomas Lemoine und Sébastien Wackowiez von der Animationshochschule ESMA.

Dum Spiro

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3208

Gemibears - süße, bescheuert kichernde Strickbärchen

3. August 2012

Der Beweis, dass man mit einem einigermaßen bescheuerten Kichern und gut animierten Strickbären schlechte Laune bessern kann.

Gemibears: Yarn Surgery

Gemibears: Thread Trouble

Gemibears: Thread Trouble

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2986

not over: Einem gigantischen Stoffbären beim Lauf um die Welt zuschauen

21. Juni 2012

Was genau Toru Hayai mit seinem Film ausdrücken will, erschließt sich mir nicht.* Aber so ein durch wunderschön modellierte Landchaften laufender und schwimmender Riesenteddy ist auch ohne Sinn schön anzuschauen. :-)

not over

*dieses »erschließt sich mir nicht« wollte ich schon immer mal schreiben

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2892

Epische Rock-Oper. Mit singendem Bär, candy-pooping birds und G-String tragenden Antilopen: Unbelievable Song

18. Januar 2012

Einfach episch. Da. Ich hab’s schon wieder gesagt!
Nicht nur Butter kann episch (beworben) sein, sondern auch Coke Zero.
Ein episch rockender Bär. Episch Süßigkeiten kackende Vögel (candy-pooping hört sich auf Englisch einfach besser an, oder?). Ein episch R&B singender Wolf. Die schon oben erwähnten epischen G-String tragenden Antilopen. Und viele weitere epische Tiere:

Coke Zero - Unbelievable Song von Buck

Der Werbespot ist schon 2010 entstanden, aber erst jetzt zum ersten Mal in Brasilien ausgestrahlt worden.
Alle Credits dazu gibt’s hier unter dem Video selbst.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2486

Wie Bären Englisch lernen

23. November 2011

Und wie Bären Englisch sprechen. Mit einem sehr starken Akzent, würde ich mal behaupten - Schottisch? ;-)
(Und auf einem Bärenfell stehend!!!).

Elastic - Natures Fix - Kingpin

Regie: Elastic / Not To Scale

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2317



  • Seite 1 von 2 12
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs