Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘baustelle’

Alright Dan?

31. Oktober 2016

»Alright? Good stuff!«

Alright dan

DirektYoutube

via reddit

Extrem-Strassenteeren mit 300 Maschinen in Moskau [Time-Lapse]

31. Juli 2016

»Laying the top layer of asphalt concrete pavement on the street Tverskaya. During the day it was laid about 8000 tons of asphalt mix on the area of more than 32 thousand square meters. The works involved the order of 300 units. Asphalt on Tverskaya Street and Pushkin Square was laid a single carpet, without adhesions, which will increase its service life.«

Instandsetzung des Tver im Rahmen des Projekts »Meine Strasse« - Реконструкция Тверской в рамках проекта “Моя улица”

DirektYoutube

via reddit

Ab heute lerne ich Metalbau (mit nur einem L in der Mitte)

2. Juli 2014

Ich lach’ immer noch, während ich meinen Schopf im Rhythmus kreisen lasse ;-)

Metal Construction

DirektYoutube

via reddit

Der schwebende Mormonentempel von Provo, Utah

18. Mai 2013

Brian Hansen schaut im Moment jeden Tag auf ein quasi in der Luft stehendes Gebäude.
Genauer gesagt auf die Fassade des abgebrannten Mormonentempels Provo Tabernacle, der gerade ziemlich aufwändig wieder aufgebaut wird und dem dafür einfach der Boden unter den Füßen weggegraben wurde. Die Fassade wiegt über 3.000 Tonnen.
Sieht richtig toll aus. Und könnte fast die Grundidee eines neuen Christo sein: Aufstelzen statt Verpacken. :-) Im Video gibt’s ein bisschen Baustellenerklärung.

Watching these guys work is better than having a fishbowl at my desk (Klick für gross)

Watching these guys work is better than having a fishbowl at my desk

Foto: Copyright Brian Hansen, CC BY-NC-SA 2.0

Engineering Feat Puts Future Provo Temple on ‘Stilts’

DirektYoutube

via stellar

Eine Brücke bauen und an ihren neuen Platz fahren im Zeitraffer

27. Januar 2012

Eine alte Eisenbahnbrücke kaputtmachen, eine neue bauen und in nur vier Tagen versetzen und einbauen: ein klitzekleines bisschen langatmig am Anfang (da sieht man halt nicht so viel spannendes, richtig los geht’s bei 1:20), aber dann umso beeindruckender, weil man die fertige neue Brücke in den letzten 4 Tagen wirklich an ihren Standort fahren sieht. So geschehen in England, genauer gesagt in Reading, im Juli bis Dezember 2011. Seltsam? Aber so steht es geschrieben….

Time Lapse - Rail Bridge Replacement, Cow Lane, Reading

via

Wie eine Steilkurve asphaltiert wird

1. Dezember 2010

31° Schräge, das kann doch nicht so schwierig sein, oder?
Die vollbeladene Asphaltiermaschine wiegt 36 Tonnen und schafft 1,8 Meter in der Minute.
Und belegt wird der Daytona International Speedway.

Dort finden übrigens auch Nascar-Rennen statt, hier sieht man eins von unten

via

Fake DJ

25. November 2010

Fake DJ vertönt die Baustelle. Täuschend echt.

via

SAWBLADE: Echte Männer brauchen keine Kreissäge

28. Dezember 2009

Echte Männer brauchen nur das Sägeblatt einer Kreissäge!
“Don’t try this at home!” - Totally brilliantly fake! :-)