Archiv des Tags ‘bauarbeiten’

Ab heute lerne ich Metalbau (mit nur einem L in der Mitte)

2. Juli 2014

Ich lach’ immer noch, während ich meinen Schopf im Rhythmus kreisen lasse ;-)

Metal Construction

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4498

Eine Brücke bauen und an ihren neuen Platz fahren im Zeitraffer

27. Januar 2012

Eine alte Eisenbahnbrücke kaputtmachen, eine neue bauen und in nur vier Tagen versetzen und einbauen: ein klitzekleines bisschen langatmig am Anfang (da sieht man halt nicht so viel spannendes, richtig los geht’s bei 1:20), aber dann umso beeindruckender, weil man die fertige neue Brücke in den letzten 4 Tagen wirklich an ihren Standort fahren sieht. So geschehen in England, genauer gesagt in Reading, im Juli bis Dezember 2011. Seltsam? Aber so steht es geschrieben….

Time Lapse - Rail Bridge Replacement, Cow Lane, Reading

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2521

Schachtregulierung? Kein Problem!

8. Februar 2011

Oh ihr Unwissenden, schaut und staunt wie aufwändig die Sanierung durch Regulierung eines nicht mehr fahrbahnbelagsebenen Gullideckels ist! Ich muss zugeben, dass ich fasziniert bin, obwohl hier ganz klar die sonore Stimme von Armin von der Sendung mit der Maus fehlt. Aber dafür hört man ab und zu bewunderndes Gemurmel im Hintergrund :-)

»Multitop erobert die Strassen«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1464

Wie eine Steilkurve asphaltiert wird

1. Dezember 2010

31° Schräge, das kann doch nicht so schwierig sein, oder?
Die vollbeladene Asphaltiermaschine wiegt 36 Tonnen und schafft 1,8 Meter in der Minute.
Und belegt wird der Daytona International Speedway.

Dort finden übrigens auch Nascar-Rennen statt, hier sieht man eins von unten

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1274

SAWBLADE: Echte Männer brauchen keine Kreissäge

28. Dezember 2009

Echte Männer brauchen nur das Sägeblatt einer Kreissäge!
“Don’t try this at home!” - Totally brilliantly fake! :-)

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=524

Zeitraffer 10: 4 Jahre Hochhausbau in 2 Minuten

10. Februar 2009

Vier Jahre hat der Bau des 92-stöckigen Trump Tower Hotels in Chicago gedauert, das jetzt nach dem Sears Tower das zweithöchste Gebäude - pardon: der zweithöchste Wolkenkratzer der Stadt ist.
Hier der Zeitrafferfilm von den Bauarbeiten, gemacht von sehr sehr geduldigen Kameraleuten :-)

Alle Zeitrafferfilme auf Seitvertreib

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=275



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs