Archiv des Tags ‘artist’

How To Explain My Parents: 5 abstract artists explain to their mom and dad what their work is all about

10. Juni 2013

Abstrakte Künstler erklären ihren Eltern ihre Werke. Wunderbar zu sehen, dass auch Künstler nicht frei sind von klassischen Eltern-Kind-Beziehungen, vielleicht ganz besonders beim letzten Vater und Sohn-Gespann :-)
Das hier unten sind leider nur ein paar Ausschnitte einer Web-Serie des holländischen Duos Lernert & Sander, die ganzen Folgen kann man bei limboland.tv anschauen (sollte dann aber Niederländisch verstehen können)(was ich leider nicht kann)(vielleicht gibt’s das ja irgendwann mal auf Englisch, das wäre nett).

How To Explain My Parents

Direktvimeo

via Blink

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3843

Hypnotisierend: The Clockmakers

13. Mai 2013

Artisten, die durch ein Gitterwerk springend Musik und Formen erzeugen. Ein hypnotisierendes Meisterstück von Renaud Hallée.
Auch hypnotisierend (und natürlich auch von Renaud Hallée): Gravitation im Rhythmus: Gravité

The Clockmakers /Les horlogers

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3785

Die unglaublichste Balancieraktion des Tages: »Das Publikum geschockt von einer Feder«

4. März 2013

Der Clip stammt aus einer japanischen Talentshow und zeigt einen Mann, der 13 Stöcke und eine Feder in perfekte Balance bringt. Wahnsinn, oder wie der Googleübersetzer sagt:

In dem Prozess, das Publikum ruhig zu hören, die Spieler atmen sehr klar, hat das Publikum nicht wagen, jeden Ton zu geben, die Angst vor Auswirkungen auf die Spieler.

»Überraschende Anlage! Ein Publikum schockiert Federn«

DirektYoutube

via milanos

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3602

Skyliners Paris Trailer

14. August 2011

Zwei nebeneinanderstehende Hochhäuser, ein Seil, ein paar Verrückte* und Paris drumherum.
Et voilà: zwei schicke Minuten Häppchen für eine geplante Highliners-Dokumentation.

Skyliners Paris trailer

More about them: thebadslackliners.fr

*Keine Verrückten, weil sie ja brav angeseilt sind. Puh!

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2080

Kontaktjonglieren: Wenn die Glaskugel nicht fliegt

25. Juni 2010

Ausgezeichnete Objektmanipulation:
Kontaktjonglage von okotanpe

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=795

Nicht nur für Zirkusartisten: Wie man sich Sonnenbrillen auf die Nase wirft und Stifte blind ins Glas schmeisst

19. Juli 2009

In jedem von uns steckt ein Zirkusartist!
Wie einfach das geht, zeigt dieses Video “the amazing throwing something into something else trick” von Animationspezialist Cyriak Harris, der es leid war, ständig diese tollen “Ich werfe was in ein weit weg stehendes ganz kleines Gefäß ohne hinzuschauen”-Videos zugeschickt zu bekommen:

Na, die Erklärung für diesen Trick war ja auch dank Katzenunterstützung gar nicht schwierig! :-)
Aber wie sieht es mit den Kunststücken im nächsten Video aus?
Hier wirft jemand seinem Freund in allerlei unmöglichen Situationen eine Sonnebrille auf die Nase:

Captain Disillusion erklärt das hier mal Schritt für Schritt ganz anschaulich:

Das soll jetzt natürlich nicht heissen, dass alle Videos, in denen Sachen auf unglaublich Weise irgendwo hineingeworfen werden, gestellt sind, aber ein bisschen Unglaube ist schon angebracht bei solchen Clips. ;-)

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=397



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs