Archiv des Tags ‘ägypten’

»The Egyptian God Anubis is dressed casually today«

Tags: , , ,
12. November 2013

via stellar

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4114

Das Geheimnis der Pyramiden: GEFUNDEN! (und wieder verloren, blödes Kamel!)

10. Juni 2013

Kairo 1920. Ein unbekannter Archäologe findet bei einer Ausgrabung den entscheidenden Puzzlestein, um das letzte Geheimnis der Pyramiden zu entschlüsseln. Nur sein Kamel ist Zeuge dieser die Mensch­heits­geschichte verändernden Entdeckung. Dummerweise nur sein Kamel, muss man sagen. Und wer weiss, in welchem Ausmass andere grosse Wendepunkte der Menschheit von Kamelen beeinflusst wurden… Sehr sehenswert gemacht von Nicolas Mrikhi, Corentin Charron, Olivier Lafay und Lise Corriol an der Supinfocom Arles.

Les Pyramides d’Égypte

Direktvimeo

via Kuriositas

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3844

Never Say Never Again: Ibrahim El Hoseny spielt Tischtennis mit dem Mund

18. Dezember 2012

Das »Davon lass’ ich mich jetzt nicht unterkriegen«-Video des Tages:
Der Ägypter Ibrahim El Hoseny hat keine Arme und nimmt deshalb den Tischtennisschläger einfach in den Mund.* Und hat so bei den African Para Table Tennis Championships hier unten im Video eine Silbermedaille gewonnen.

Never Say Never Again - No arms Table Tennis player - Totally Unreal!!!

*die meisten Paralympics-Tischtennisspieler ohne Arme benutzen anscheinend eine Schlägerprothese

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3399

Pandas. Mach’ sie nicht böse und iss den Käse.

14. Juli 2010

Pandas sind Badass, wenn man ihren Käse nicht isst.
Käse, für den sie so hart gearbeitet haben, und dessen (Geld)früchte sie jetzt ernten wollen.
Gibt es eine Pandamafia? Alles spricht dafür. Hauptquartier ist anscheinend Ägypten, denn der dortige Markt wird gerade für Panda Fetakäse vorbereitet:

Don Vito Panda Corleone

Santino „Sonny Panda“ Corleone

Frederico „Fredo-Panda“ Corleone

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=845

Einparken in Kairo: Das clevere fünfte Rad am Wagen

23. März 2009

Einparken kann ja so einfach sein, wenn die Rostlaube mit diesem geheimen fünften Rad am Wagen ausgestattet ist!

Weitere Fahrtipps für unterwegs: Bruno Bozzettos “How Not To Drive: Yes & No”

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=316



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs