Game Set & Match - Tennis im Daft Punk Stil

0
23. Oktober 2014, 6:02

Julien Nantiec hat diese sehr stylische Ankündigung für das Paris Masters Tennisturnier animiert, die von ebenso stylischer Daft Punk-artiger Musik von 20syl begleitet wird. Neuseeländer nennen diese Sportart übrigens Tinnis und ihre T’s können sich bei schlechter Telefonverbindung wie P’s anhören, was schon mal zu Komplikationen bei der Verabredung zu Tinnismatchen führen kann.

Game Set & Match

Direktvimeo

via Tennisjaaberpingpong.net

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4625

Rob Cantor singt, dass Shia LaBeouf ein Kannibale ist

0
22. Oktober 2014, 19:14

Rob Cantor, der die Internetwelt mit seiner angeblichen Fähigkeit, 29 verschiedene Stars und ein Tier perfekt nachmachen zu können, sehr erfolgreich gefoppt hat, weil er in Wirklichkeit nur die Lippen bewegte (das Video muss man sich nicht unbedingt anschauen, weil es eigentlich ziemlich langweilig ist), performt hier eine ziemlich großartige Show, in der er Shia LaBeouf des Kannibalismus beschuldigt, dabei auf hochkarätige Unterstützung bis zum Schluss bauen kann und es auch noch schafft, das Lied unterhaltsam und gut klingend zu machen, selbst wenn man nicht auf den Text achtet und einem Shia LaBeouf einfach egal ist (Untertitel sind trotzdem verfügbar und sollten automatisch eingeschaltet sein, hier auf MetaFilter gibt es übrigens einen kurzen Überblick über das Schaffen von Rob Cantor).

“Shia LaBeouf” Live - Rob Cantor

DirektYoutube

via Interweb3000

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4622

Bester Werbespot der Woche: Touchable Memories: »Technology is just a tool. People give it a purpose«

0
21. Oktober 2014, 13:16

Eine sehr, sehr gut durchdachte, »Pipi in die Augen druckende« Werbung für die 3D-Drucker-Firma Pirate3D aus Singapur, in der fünf erblindete Menschen Erinnerungen in Form von 3D-Drucken alter Fotos geschenkt bekommen. Und das sogar mit deutschen Untertiteln.
Von Lola Madrid, Regie Marco Aslan

Touchable Memories tells the story of five people from different parts of the world, Gabor, Mario, Meritxell, Yassine and Daniela, who have become visually impaired over time. Each of them has a vivid memory of a special moment that was captured in a photograph that has since faded in their memories.

Touchable Memories

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4621

Interacket: Die Jacke, die wie ein Chamäleon ihre Farbe ändert

0
21. Oktober 2014, 12:54

Schade, dass das so richtig nur im Dunkeln funktioniert.

Interacket von Jan Anders Ekroll

Direktvimeo

via Wihel

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4620

Animated Surreal Music Video: Paul Personne / Pour quelle bonne aison

0
21. Oktober 2014, 12:40

Die von Matthieu Van Eeckhout wunderbar surrealistisch erzählte Geschichte eines sonnenbebrillten Adlers, der auszog, eine ganze Zivilisation durch das Wiederherstellen der Sonne zu zerstören.
Oder vielleicht auch die Geschichte eines sonnenbebrillten Adlers, der die Welt vom bösen Nebel befreit. ;-)
Und weil sie so gut sind, darunter nochmal die beiden fabelhaften Anti-Raucher-Minis, die Matthieu Van Eeckhout aus persönlichen Gründen geschaffen hat.

Paul Personne / pour quelle bonne raison

Direktvimeo

The Evening Cigarette vol.02

Direktvimeo

The Evening Cigarette vol.01

Direktvimeo

via vimeo

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4619

Sticky Monster Lab Band

0
20. Oktober 2014, 13:29

Mini-Zwischendurchmeldung der minimalistischen Protagonisten vom Sticky Monster Lab aus Korea. Zwei Maxi-Werke von ihnen gibts hier und hier.

SML Band

Direktvimeo

via fla

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4618

SIRO-A / Character Cinema: Blockbuster als Typografie

1
19. Oktober 2014, 13:06

SIRO-A bezeichnen sich als Antwort Japans auf die Blue Man Group. Ein bisschen müssen sie wohl noch arbeiten, um diesem Anspruch gerecht zu werden. Ihre Performance hier unten, in der sie Filme per Pro­jektion typografisch nachstellen, ist auf jeden Fall ein unterhaltsamer Anfang. Wer mehr sehen will: hier ihr Auftritt bei TEDxTokyo.

Die dargestellten Filme: James Bond 007 Skyfall, Matrix, Ganz oder gar nicht (The Full Monty), Frozen, Mamma Mia!, Der Exorzist, Spider-Man, Singin’ in the Rain

SIRO-A / Character Cinema

DirektYoutube

via Kotaro269

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4617

Cam Closer - Mini-iPhone-Horror in 2 Minuten

0
18. Oktober 2014, 18:28

Ist schon ein bisschen älter (iOS 5?) und eigentlich Standard-Horror-Schema, aber ich hab’ mich trotzdem noch erschreckt :-)

»A short horror film about a camera phone with a very special feature.
Turn your lights down and your volume up.«

Cam Closer von David F. Sandberg

Direktvimeo

via Kotaro269

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4616

So geht's weiter auf Seite 7:

  • Der hypnotisierende Mini-Menschen­mengen-Mixer: I’ve fallen, and I can’t get up!
  • CRCR vermotorradet INXS NEW SENSATION
  • Donut Selfies und wie man sie macht
  • Animated Short Short (1:10): A Tale of Momentum & Inertia - Schwung, Trägheit und ein beleidigter Felsmann
  • Potential (unfinished film) - Der leider unvollendete Versuch von Scott Benson, eine Geschichte mit mehreren Enden gleichzeitig zu erzählen





[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs