Archiv der Kategorie ‘Spots‘

»Nike Football: The Last Game« ist die wahrscheinlich lustigste Werbung für diese Fußball WM (auch weil es ein Trickfilm ist)

9. Juni 2014

Eine erfrischende Prise Humor im ansonsten sehr ernsten und pathetischen Fußball­werbe­geschäft: Nike gönnt sich ein kleines, aber hervorragend animiertes Fußball WM-Aben­teuer, in dem die (von Nike ausgestatteten) Weltstars von einem durchtriebenen Wissenschaftler durch verbesserte Klone ersetzt werden und nur durch eine geheime Aktion von Ex-Superstar Ronaldo wieder aufs Spielfeld kommen.
Der Film wurde von Jon Saunders für Passion Pictures animiert.

Nike Football: The Last Game ft. Ronaldo, Neymar Jr., Rooney, Zlatan, Iniesta & more

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4476

Hangry Moments: Erstaunlich, was getrocknete Rindfleischstreifen aus einem Bauch so alles herausholen können

6. Juni 2014

Es ist vielleicht keine brilliante Idee, den Hunger auf ein Produkt wie Beef Jerky (getrocknete Rind­fleisch­streifen) mit animatronisch bewegten Raubtierköpfen zu symbolisieren, die aus dem Bauch herausgeschossen kommen. Aber solche Ideen sind ja wie Beton: es kommt darauf an, was man daraus macht (heutigen Klischeepunkt verdient). Und weil die Macher dieser Spots eine richtig dosierte Prise getrockneten (!) Humor darübergestreut haben, lohnt es sich, die 30 Sekunden dafür zu opfern.

HANGRY Moments - Status Meeting

DirektYoutube

HANGRY Moments - Lecture Hall

DirektYoutube

HANGRY Moments - Middle Seat

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4465

Wenn Kinderträume (zu) wahr werden: Ein Tag mit einem Sport-Idol

5. Juni 2014

This is SportsCenter - Michael Bradley

DirektYoutube

via The SF Egotist

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4461

Mr MERCEDES (Animierte Stephen King Roman-Promo)

3. Juni 2014

Eine schnieke Promo-Compilation für »Mr Mercedes«, den neuen Roman von Stephen King. (Meine Güte, es gibt wirklich ein deutsches KingWiki!). Gemacht von Griff, die Illustrationen sind von Robert Ball.

MR MERCEDES / Stephen king

Direktvimeo

Auch schön von Griff: Wish List (mit Pommes in Möwisch)

via vimeo

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4456

Eine Plattenteller-Zoetrope Fußball WM-Werbung für Neymar Jr.

3. Juni 2014

Ein DJ-Set in Form eines Fußballschuhs mit den Plattentellern als Spikes und Animations-Zoetropen. Und damit werden Ausschnitte aus Fangesängen für Neymar Jr. gemixt. Das ist wirklich ziemlich clever gemacht. Und Panasonic hält sich als Auftraggeber angenehm vornehm zurück.

Neymar Jr. Chant

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4454

Bester Werbespot der Woche: Donstroy »Herz der Hauptstadt«

1. Juni 2014

Wenn man nicht weiß, was Donstroy ist und was hier verkauft werden soll, dann hat man auch am Ende dieses gewaltigen Werbe-Epos eigentlich keine Ahnung davon (außer man spricht Russisch). Aber das tut dem Schaffen von Timur Bekmambetov und dem Visual Effects Studio CGF eher einen Gefallen, denn so kann man sich umso entspannter dieser atemberaubenden kleinen Traumreise hingeben, die von cleveren Übergangseffekten nur so strotzt.

Donstroy »Heart of The Capital« Commercial

Direktvimeo

Und was ist Donstroy denn nun? Eine russische Bau- und Immobilienfirma, die hier für eine neue Wohn- und Geschäftsanlage in Moskau wirbt.

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4452

Bald kommt die »Drones on Demand App«

25. Mai 2014

Die »Gofor: Drones on Demand« App ist natürlich nur der gut gemachte Spoof einer möglichen dronenunterstützten Zukunft, in der nicht nur das Militär und die Polizei, sondern auch Privatleute Zugang zu weitreichendem Drohnenservice haben (mit ziemlich faszinierenden Möglichkeiten).
Ausgedacht und umgesetzt haben diese Zukunftsvision Alex Cornell und Phil Mills, die in »Our Drone Future« auch schon den drohnisierten Staat hübsch in Szene gesetzt haben.

Drones on Demand using Gofor

DirektYoutube

via YT

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4445

Unbegreifliche Wahlwerbung des Europaparlaments: And then came a lot of sheep

21. Mai 2014

Komisch, dass Werbeagenturen selten auf die Idee kommen (oder sich trauen?), bei jungen Menschen mit richtigen (und vielleicht sogar aktuellen) Politik­themen für aktive Demokratie­teilnahme zu werben. Die Agentur Ogilvy Brussels hat für das Europaparlament diesen Spot drehen lassen, der JungwählerInnen an die Wahlurne treiben soll. Sehr lustig und unterhaltsam, aber für mich irgendwie voll daneben, also voll am Thema vorbei.

And then came a lot of sheep. #EP2014 #myfirsttime

DirektYoutube

via Creative Criminals

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4439



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs