Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv der Kategorie ‘Kurzfilme‘

Animation: The Arctic Circle. Tim Burton gefällt das.

2. Dezember 2010

Ein Bewohner der Arktis (warum heißt das eigentlich nicht Arktiker?) ist fasziniert von einem plötzlich auftauchenden glühenden Würfel.

Eine großartige Animation von Kevin Parry, ein bisschen Making-Of hier.

Und Tim Burton?
Der hat den Film bei einem Film-Workshop gesehen und in der Podiumsdiskussion danach gesagt, dass er ihm sehr gut gefallen hat:

via

Roboter Short Film: Circuit

30. November 2010

Roboterkurzfilme. Eigentlich sind sie alle gleich, aber trotzdem meistens amüsant und gut anzuschauen (wenn es gerade nicht um die filosofische Betrachtung der Menschwerdung von Maschinen geht).
Hier ein besonders nettes Exemplar, das nicht mit Andeutungen an die Elektronikentwicklung der letzten Jahre spart (und deshalb in 10 Jahren wahrscheinlich gar nicht mehr verstanden werden wird).

Produced at Massey University Wellington, New Zealand.

Credits:
Producer and Lead Animator: Yannick Gillain
Dynamics/3D Effects and Lead Modeller: Felix Telfer
Matte Painting, Texturing and Lead Compositor: Shinji Dawson
Music: Keir Husson

via

Smoke My Christmas ♥

28. November 2010

Achtung, ein nicht sehr weihnachtliches Ende!

The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore

27. November 2010

“Gleichermaßen inspiriert von Hurricane Katrina, Buster Keaton, dem Zauberer von Oz und der Liebe zu Büchern, ist “Morris Lessmore” die Geschichte von Menschen, die ihr Leben Büchern widmen und Büchern, die sich dafür revanchieren.
Flying Books of Mr. Morris Lessmore” ist eine ergreifende und humorvolle Allegorie der heilenden Kräfte von Geschichten. Mit einer vielfältigen Auswahl an Techniken (Miniaturen, Computeranimation, 2D-Animation) präsentieren der preisgekrönte Autor und Illustrator William Joyce und Co-Regisseur Brandon Oldenburg eine Animationsstilmischung, die zurückgreift auf Stummfilme und M-G-M Technicolor Musicals.”
(Aus der Beschreibung des Videos)

Leider kein Projekt für einen längeren Film!
Von Moonbot Studios als Teil für eine Ausstellung bei artspace in Shreveport, Louisana.

via

It’s Snowing (Slava’s Snow Show und OsGemeos)

26. November 2010

Ein klitzekleiner Ausschnitt aus dem Animationsfilmprojekt »It’s Snowing« der Zwillinge Os Gêmeos (Twitter, Instagram, Facebook, Artsy), basierend auf der Clowneske Slava’s Snow Show.

Slava’s Snow Show by OSGEMEOS

DirektYoutube

via

Kurzfilm: Eine Rückgratgeschichte - Une Histoire Vertebrale

23. November 2010

Dank der Musik sehr französisch, fast ein bisschen Amélie-mäßig: Jeremy Clapins Kurzfilm über einen Mann, der durch sein Rückgrat gezwungen ist, immer nach unten zu schauen und trotzdem jemanden findet, der zu ihm passt.

via

Animated Short: YULiA (findet überraschend Liebe)

21. November 2010

Yulia wird in ihrer Küche vom Blitz getroffen und verschwindet.
Als sie aufwacht, befindet sie sich in einem leeren abgeschlossenen Raum mit fünf Hebeln, die die Symbole Herz, Sessel, Mann, Katze und Hammer tragen. Dummerweise läßt sich ausgerechnet der Herz-Hebel nicht umlegen (den würde wahrscheinlich jeder sofort ausprobieren, oder?). So bleibt Yulia nichts anderes übrig, als mit den anderen Shaltern ihr Glück zu (ver)suchen und am Ende ganz überraschend die Liebe ihres Lebens zu finden.
Ein sehr schöner Kurzfilm in 2D und 3D von Antoine Arditti

via

Moutcho & Pitrouille retten das Blumendingsbums

11. November 2010

Heute mal was für Kinder! Obwohl: das ist viel zu schön, um das nur an die lieben Kleinen zu verschwenden!
Moutcho & Pitrouille ist eine Fernsehserie für’s Vorschulpublikum, aber die beiden Helden (Heldinnen?) sind so zauberhaft vor die wunderschönen Wasserfarbenhintergründe animiert, dass auch Eltern sich nicht langweilen werden:

Entwickelt von Cedric Babouche für Intervalists, Teaser von Moïse Essame, Pierre Marine und Claire Sabattie.

via Lineboil