Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Kurzfilme‘

Animated Short Short: Line

25. Januar 2011

Kaum zu glauben, dass dieser schöne poetische kleine Film zu fast 100% im Computer entstanden ist.

Life has just one direction: a line that goes from birth to death. The rest is embroidery.
Das Leben hat nur eine Richtung: eine Linie, die von der Geburt zum Tod führt. Der Rest ist Zierat.

vimeo-Direktlink

»Line« ist die Abschlussarbeit von Laurianne Proud’hon und Ludovic Ramisandraina in »Arts et Technologies de l’Image« A.T.I. an der Universität 8 in Paris. Sound Design Jean-Luc Verschelde // Institut Supérieur des Techniques du Son, Paris, Music Composer Nicolas Majumder // I.S.T.S., Paris

Das augenöffnende Make-Of auf der Homepage des Films: Line-Movie

via

Kurzfilm: Lucia

24. Januar 2011

Das Mädchen Lucia liegt im Krankenhaus und kann nicht schlafen. Auf ihrer Wanderung durch die leeren Flure stößt sie auf einen Raum mit Röntgenbildern und einem Aquarium und entwickelt ihre ganz eigene Geschichte dazu.

Ein Kurzfilm von Felix Gönnert aus 2004

via

Grocery Day - Großeinkauf - Animated Short Short

20. Januar 2011

Tom Rainford packt eine Menge Sachen in die eine Minute, in der er von seinem typischen Großeinkauf im Supermarkt erzählt. Ich esse ja keinen Fisch, deshalb frage ich mich gerade, ob Fischhändler wirklich sowas machen wie hier im Film.

via

Hezarfen: Animated Chaotic Erstflug Short

18. Januar 2011

Der ziemlich chaotisch verlaufende Erstflug des türkischen Luftfahrtpioniers Hezarfen Ahmet Çelebi 1632 in Istanbul, liebevoll nachgezeichnet und ordentlich durcheinandergewirbelt in einem Kurzfilm von Tolga Ari, Romain Blanchet, Chung-Yu Huang und Rémy Hurlin von der Hochschule Supinfocom. Musik Yannis Dumoutiers, Sound Design Ozan Kurtulus.

Homepage von Hezarfen

via

Keys: Wenn die Katze die Schlüssel verschwinden lässt (Kurzfilm)

17. Januar 2011

Eine Katze, die keine Lust hat, den nächsten Tag im Freien zu verbringen, und deshalb alles versucht, damit ihr Besitzer auf keinen Fall das Haus verlässt.

Abschlussarbeit von Megan Tupper an der University of Wales, Newport.

via

Kurzfilm: CAT OUT

11. Januar 2011

Eine Katze, die keine Lust mehr auf das Leben hat, und ein Gevatter Tod, der damit nicht einverstanden ist.

ECAT animation Argentinien

via Drommels! Kurzfilmblog

Trink mich, iss mich, lies mich!

10. Januar 2011

Alice im Wunderland wird in Irina Neustroevas kleinem Stop-Motion-Meisterwerk »DRINKme-EATme-READme« gelesen, allerdings in einer Art funktionserweitertem Buch, das sich am Ende als eBook herausstellt und auf schöne Weise darstellt, dass man als Leser ganz unabhängig vom Medium ganz tief in eine gute Geschichte eintauchen kann.

via initiative gegen langweile in den neuen medien

Orchestra: Beethoven-Symphonieorchester-Animation

9. Januar 2011

Masaki Okuda, Ryo Okawara und Yutaro Ogawa animieren ein Symphonieorchester und die Musik von Ludwig van Beethoven, 2. Sinfonie in D-Dur, op. 36, gespielt vom Radio-Sinfonieorchester Stuttgart unter der Leitung von Roger Norrington.

Direktsümfonie

via,