Archiv der Kategorie ‘Kurzfilme‘

Animated Short Short: ORCA (Sommer mit Wal)

12. Juli 2014

Shuli Tager hat sich für ihren 2-Minüter von der Dokumentation »Blackfish« über drei für Aquarien gefangene Orcas inspirieren lassen. Sehr melancholisch, aber trotzdem sehr schön (und sehr sommerlich).

ORCA - Shuli Tager

Direktvimeo

via The Pegbar and Grill

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4512

Animated Short: Dip N’ Dance (was kann in einem hochtechnologischen Badezimmer schon schief gehen?)

8. Juli 2014

Ein Mann, der alles hat: einen Mops, genug Geld, berühmte Vorfahren und eine schöne Wohnung. Eine schöne Wohnung mit einem Ultra-Hightech-Badezimmer, das auf Fingerschnipsen und allerlei Geräusche hört. Was kann da wohl passieren, wenn das Radio plötzlich verrückt spielt?
Von Hugo Cierzniak, der Film hat auch eine Homepage.

Dip N’ Dance

Direktvimeo

via It’s Art

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4503

Animated Filmfestival Short Short: The Oystercatcher Catcher - Der Austern­fischer­fänger

7. Juli 2014

Aus der Reihe »Das dürfte aber ruhig ein bisschen länger sein« eine Mini-Film-Noir-Story mit Pecker, dem schön gestalteten Austernfischer-Maskottchen des Provincetown Film Festivals, auf der Jagd nach einem Austernfischer-Austerdieb. Von Alex Boatman von Gasket Studios.

The Oystercatcher Catcher, Provincetown Film Festival 2014 sponsor reel

Direktvimeo

via Ceiga

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4500

Kurzfilm von Robert Gwisdek: CIRCUIT (gefangen im Möbiusraum)

3. Juli 2014

Ein Raum mit zwei Türen, in der beide Türen wieder in den Raum selbst führen. Fast wie ein Möbiusband in Raumform also, in das ein ahnungsloser Elektriker (wieder und wieder) stolpert. Robert Gwisdek alias Käptn Peng hat diesen kleinen surrealen Leckerbissen erdacht und gedreht.
Er schreibt vorausschauend bezüglich der Länge des Films (fast 15 Minuten!): »Ach ja: Wie mein erster Kurzfilm „Das Heimweh der Feldforscher“ ist es ein eher langsamer Film in dem es viel um Geduld geht. Für die Generation-Eye-Rape empfehle ich daher parallel zum Film noch eine EpicFailCompilation zu schauen und zu telefonieren.«

CIRCUIT

Direktvimeo

via FernSehErsatz / Phümf Filmfreunde

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4499

Animated Short: Whole - Ganz (schön was auf die Augen)

2. Juli 2014

Ein wirklich selten schön anzusehender Film, die Abschlußarbeit von William Reynish an der Danske Filmskole. Mira hat ein Loch im Bauch, seit ihr Freund Michael sie verlassen hat und es bedarf einer Alice im Wunderland-artigen Aktion, um dieses Loch wieder wegzubekommen. Und am Ende ist es trotzdem eine ganz alltägliche Geschichte.
Man muss unten rechts bei CC (leider) die Untertitel einschalten.

Whole

Direktvimeo

via Everything Animated

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4497

Animated Short: Happy Unhappy

1. Juli 2014

Eine clevere Visualisierung des Unglücklichseins verwendet Jean Liang in seinem Kurzfilm über den Kaktusladen besitzenden Kater Alex: jeder Schlag aufs Gemüt wird durch einen großen, den Protagonisten durchbohrenden Stachel symbolisiert, der das Leben schwerer macht.
Die Moral der Geschichte - »Don’t worry, be happy« - ist vielleicht ein bisschen einfach gestrickt, tut aber dem Anschaugenuß keinen Abbruch, denn der Film ist wirklich schön gestaltet und vertont.

Sometimes we are happy, sometimes we are unhappy. Alex the cat falls victim to the criticisms of the everyday, and struggles to find happiness in his life.

Happy Unhappy [full film]

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4495

Animated Short: 11 Paper Place

24. Juni 2014

Eigentlich ist das eine einzige Katastrophengeschichte von Anfang bis Ende. Mit einer kleinen Liebesgeschichte drin, die aber auch kein Happy End hat. Vielleicht, weil sich das alles in einer Papierwelt abspielt, die sich in der Altpapiertonne eines kaputten Firmendruckers abspielt. Trotzdem nicht zu deprimierend, dafür ist die Papierwelt einfach zu schön dargestellt. Und es muss ja auch nicht jede Geschichte ein gutes Ende haben.

11 Paper Place

Direktvimeo

Von Daniel Houghton, Dylan Redford, Maddie Dai, Elise Biette, Joanie Thompson, Jennifer Morsches, Jake Brown, Ruben Gilbert, Justin Holmes, Stella Holt, Sofy Maia, Hannah Marks, Miriam Nielsen, Klarizsa Padilla und Thomas Scott vom Middlebury College.

via Kuriositas

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4488

Short Short: Micky Maus bei der Fußball WM

13. Juni 2014

Keiner kommt in diesen Tagen um die WM herum, auch Micky Maus nicht, der (oder die?) hier ein Spiel im Maracanã Stadion in Rio de Janeiro besucht und dabei einige Probleme beim Zuschauen hat, einfach, weil das in der Natur des Micky Maus-Seins liegt. Mir gefällt der etwas grobe, klassische Zeichenstil eigentlich ziemlich gut.

O futebol clássico - Mickey Mouse

DirektYoutube

via Update or Die

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4479



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs