Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv der Kategorie ‘Musik‘

Swedish House Mafia - Greyhound

9. April 2012

Die Musik der Swedish House Mafia ist nicht so meine Sache, Absolut Vodka (der Auftraggeber des Videos) trinke ich auch nicht, aber die kühle Salzwüstenästhetik und ein Roboter-Greyhound-Rennen machen das Video sehr gut als Science Fiction-Kurzfilm anschaubar.

Music Video: Swedish House Mafia – Absolut Greyhound

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2699

Asa Branca - Forro in the Dark feat. David Byrne

28. März 2012

Asa Branca ist ein Song aus den 40ern, Forro in the Dark eine brasilianische Band aus New York und David Byrne ein meiner Meinung nach schrecklicher Sänger. Das Video und die Musik sind trotzdem toll.

Wer mal sehen will, wie zu Forró getanzt wird: Volle Verführung mit vollflächiger Berührung: Forró!

Asa Branca -FITD feat. David Byrne von Karina Correa

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2687

»Baby, Baby, Baby« Supercut (clevere Werbung für die Band Baby Baby)

21. März 2012

»what is the most popular lyric….«
Raffinierte Werbung für die Band »Baby Baby«, deren Lied kommt nämlich ganz am Schluss (ab 3:25), aber bis dahin dürften die meisten Zuschauer vor lauter BabyBabyBabyBabyBabyBabyBabyBaby-Überdruss gar nicht kommen. Was schade ist, weil der Song gar nicht so schlecht ist :-)

every genre of every decade combined into one shared phrase. 80 artists, 5 minutes.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2667

Schöner panflötenloser(!) Folk aus Peru: El chico del Portico | Kanaku y el Tigre - Tu Verano Mi Invierno (Dein Sommer, mein Winter)

6. März 2012

Supertolle Musik aus Peru von El chico del Portico.
Und wirklich ganz ohne Pan- und andere Flöten, dafür mit wirklich sagenhafter Tonqualität live auf einem Doppeldeckertouristenbus gespielt. »Hahahuhahuhahaha!«* :-D

Kanaku y el Tigre - Tu Verano Mi Invierno - Dein Sommer, mein Winter von El chico del Portico

El chico del Portico-YouTube-Kanal mit mehr Videos

*im Grunde die Zeile des Lieds, die mich beim ersten Mal zum Weiterhören gebracht hat. Zum Glück! (Geht mir jetzt allerdings nicht mehr aus dem Kopf)

via YT

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2635

Naked People Vs. Musical Chairs

5. März 2012

Nackte Werbung für das Album »Let’s be friends« der Dirty Deeds.
Auf deren Seite gibt’s noch ein paar mehr unbekleidete Situationen (mit schwarzen Balken natürlich), aber die Reise nach Jerusalem hier ist das lustigste (und kürzeste).

EP1: Naked People Vs. Musical Chairs

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2639

Projekt Warszawiak: Keiner ist so schlau wie ein Warschauer

5. März 2012

Ein schniekes Musikvideo vom Projekt Warszawiak, das 2011 ein YouTube-Hit in Polen war, und in dem Lukasz Garlicki an Warschauer Locations einen Hit aus den 40ern singt. Mehr Hintergrund dazu hier.

projekt warszawiak : nie ma cwaniaka na warszawiaka

Regie: Krzysztof Skonieczny und Marcin Starzecki

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2641

Superheldenkatzen

17. Februar 2012

Gesprochen »Supaheldnkotzn«.

skifcha/sky von Denis Borisovich

You, Mr. Nihilist, also picked this video over the dubstep one. Is there an

Equal Minds Theory ? ;-) - Oceanbound
(»!warning! very hard music!«) von Nikolaev Andrey

2nd one via Denis Borisovich

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2595

Beardyman x Foreign Beggars - »Oh!«

12. Februar 2012

Splitscreen-Effekte: uralt, ureinfach, aber gekonnt eingesetzt immer ein Schmunzeln hervorrufen könnend.

»A Beardyman production, feat. foreign beggars. Most of the sounds in the tune are actually the human voice mangled beyond recognition. You love it. . . .«

Beardyman x Foreign Beggars - ‘Oh’

Beardyman, Foreign Beggars
Regie Jimi Crayon, Schnitt Dave Silver für LoveHate Productions.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2575



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs