Monatsarchiv für November 2012

New York vs. Dessau: neighborhoods

25. November 2012

Wer hätte gedacht, dass man Bilder aus New York und Dessau auf so schöne Weise gegenüberstellen kann. Saskia Kretzschmann und Vera Danilina haben für ein Projekt der Hochschule Anhalt mit der New York University den Begriff Nachbarschaft (Metropole und Provinz), unter die filmisch-künstlerische Lupe genommen.
Auch schön von Saskia Kretzschmann: The Boundaries of Life and Death (Animation nach einem Gedicht von Edgar Allan Poe).

neighborhood

via Feingut

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3316

MTV Weltraum-Cribs: Stations-Chefin Sunita Williams zeigt uns die Internationale Raumstation ISS von vorne bis hinten

24. November 2012

Nicht im MTV Cribs-Style aber ganz im Geist der Sendung: die Abschied nehmende Kommandantin Sunita Williams führt uns in schöner Ausführlichkeit und in HD-Qualität durch die Internationale Raumstation ISS.
Ehrlich gesagt habe ich mir die Tour noch nicht* in voller Länge angeschaut, aber ich finde, man bekommt schon in den ersten Minuten ziemlich gut mit, wie sich das auf so einer Raumstation anfühlt und aussieht. Dieses ständige Luftrauschen wie im Flugzeug würde mir ja schon auf die Nerven gehen.

Departing Space Station Commander Provides Tour of Orbital Laboratory

Ob Sunita die Haare in Schwerelosigkeit wohl immer offen trägt? Und wer hat eigentlich dieses bescheuerte Video-Vorschaubild ausgesucht?

*werd’ ich aber noch
via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3315

The Man with the Golden Beard

24. November 2012

Trailer für eine Miniserie über einen Geheimagenten mit einem spezialbegabten Bart. Sieht spannend schön aus. Von Clement Bolla für Sherbet

The Man with the Golden Beard

Direktvimeo

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3314

Coffee Time

23. November 2012

Ein tiefgreifender einsekündiger Einblick in das harte Leben eines Kaffeevollautomaten. Kaffeevollautomaten sind übrigens total sauer, wenn man sie nur als Kaffeeautomaten oder gar Maschine bezeichnet.

Coffee Time Stüff’s tribute to Japanese WTF and Jérémie Périn

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3312

Mirror-Ball Man - Diskokugelmann | Banriman’s Ozaka fotolog

22. November 2012

Japan mal ganz anders: In seinem Ozaka fotolog gibt der Fotograf Banriman aus Osaka einen intimen Einblick in ein Land, das man aus Reisereportagen und Nachrichtensendungen schon zu kennen glaubt.

Boah, bin ich ein kalter Beschreiber! Ich bin über Banrimans tolles Foto vom gutaussehenden Mirror-Ball Man hier unten auf das Ozaka fotolog gestolpert. Und habe mich dann ziemlich lange durch hunderte (tausende?) von Bildern gescrollt, die er in seinem fotografischen Tagebuch sammelt. Und ich war begeistert. Weil es sich fast wie ein Fotoabend bei Freunden anfühlt, wobei hier allerdings alle Fotos gut sind, weil sie von einem Profi mit dem richtigen Blick gemacht wurden. Und weil es eine interessante Mischung ist: traditionelle Feste, moderne Kunst-Festivals, Strassenszenen, Ausflüge in die Natur und Partys. Ein (auf vielen Fotos geschminktes) ungeschminktes Bild von Japan sozusagen. Wer mehr über den Fotografen erfahren möchte, liest hier: Der Hingucker von Osaka.

What does my lens point at?
I shoot phenomena appearing in front of me while wandering around.
But I still haven’t found heavenly glory yet.

Der Diskokugelmann | Mirror-Ball Man

Banri: Der Diskokugelmann - Mirror-Ball Man

Copyright Banri, mit freundlicher Genehmigung des Fotografen und des Mirror-Ball Man

too long; didn’t read?: Das Ozaka fotolog des Fotografen Banriman bietet ungewöhnlich schöne Einblicke in den japanischen Alltag.

Noch ein paar Appetithäppchen gefällig?
Eine Gasse mit einer ungewöhnlichen Person beim Einkaufen

Eine Wandergesellschaft im Nebel (Shugendō-Pilger)

Ojoijoi: Yakuza-Tattoo? (neinnein, ein Tattoo-Artist und Freund des Fotografen)

Mr. Big (ich sagte ja: ungeschminktes Japan ;-) )

______________________________________________
Banri Photography
Banri auf Instagram
Banri auf Twitter

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3310

Mamas Weihnachten (wie jedes Jahr)

22. November 2012

Diese Geschichte hier ist wahrlich nicht neu. Macht aber nichts, denn der Haushalts­vorstands-Weihnachts­stress wird einfach nett und schön spezialeffektig erzählt. Nicht so nett wie die John Lewis Journey-Werbung vielleicht, aber auch ein ziemlich gutes Weihnachtsgefühl im Bauch zurücklassend. Sogar für Mama.

Morrisons »For Your Christmas«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3294

iDrone Alpha App transforms iPhone 5 into a drone

20. November 2012

In fünf Jahren lachen wir da drüber, während unser Personal Handy Copter vor uns schwebt und uns den Weg zum nächsten Apple Store zeigt ;-)

iPhone 5 transforms into a drone von Manuel Eder

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3309

Eyes - Monster im Kinderzimmer

20. November 2012

Das ist so goldig! Und so wahr. (Auf diesem Wege möchte ich mich bei meiner älteren Schwester bedanken, die mich in meinen ersten Lebensjahren stets fürsorglich vor den Dunkelheits-Monstern gerettet hat.)

Eyes - Supertoll beobachtet und in nur 48 Stunden gemacht von Tom Law

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=3307



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs