Stick Figures in Crime & Passion: Keith Reynolds can’t make it tonight

3
12. Januar 2012, 6:30

Toller Erzähler, tolle Geschichte, toller Humor, toll animiert.
Nach acht Jahren harter Arbeit wird Keith Reynolds heute endlich seine Beförderung bekommen und bei seiner heimlich angebeteten Kollegin Sarah landen können.
Aber das Leben und Patrick Campbell funken dazwischen.
Mit Lebensweisheit am Schluss. Eine echte Strichmännchenperle.

Keith Reynolds can’t make it tonight

Direktvimeo

Regie & Animation: Felix Massie
Erzähler: Scott Johnson

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2476


Ähnliche Links:

3 Kommentare

  1. [...] Massie ist unter anderem ein Meister der animierten Strichmännchenerzählkunst. In seinem kurzen Abriss über das tragische Leben des Genies Ludwig van Beethoven (gedanklich [...]

  2. [...] wem der Film genauso gut gefallen hat wie mir, der sieht sich gleich hinterher noch Keith Reynolds can’t make it tonight an. Der ist nämlich auch von Felix [...]

  3. [...] Und extremst gute Titel für seine Geschichten zu finden, als da zum Beispiel auch noch wären »Keith Reynolds can’t make it tonight« und »The Surprise Demise of Francis Cooper’s Mother«, die beide genauso gut [...]

Du möchtest einen Kommentar schreiben?
Die direkte Kommentarfunktion ist mangels Nachfrage im Moment nicht verfügbar, aber du kannst gerne per Email einen Kommentar posten, der dann hier erscheint! Bitte einfach den Anfang der Artikelüberschrift als Betreff verwenden und dann ab an:
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs